Darf ich ein Video für meinen Newschannel erstellen und Szenen von anderen Videos zB. von YouTube, Galileo verwenden (natürlich mit sichtbarer Quellenangabe)?

3 Antworten

Habe schon bei vielen Youtubern gesehen, dass si Szenen von anderen eingeblendet haben. Viele verpixeln auch das Bild oder verändern den Ton zur Sicherheit. Habe aber noch nie gesehen, dass dafür jemand gestriket wurde, außer es handelt sich um Musik

Es geht dem Fragesteller wohl weniger um Youtube als um das Gesetz. Denn das ist da sehr eindeutig.

0

Du kannst beruhigt davon ausgehen, das du es nicht so einfach darfst. Einen allgemeingültigen Freifahrtschein gibt es nicht.

Du brauchst für jeden verwendeten Fremdausschnitt die Erlaubnis des Urhebers.

Wenn du die Erlaubnis hast darfst du das, ansonsten darfst du das nicht.

Es sollte aber jedem klar sein, dass man nicht hochladen darf was einem nicht gehört oder wofür man keine Erlaubnis hat. Die Quellenangabe hat damit erst einmal rein gar nichts zu tun.

Auch mit Presseausweis?

0
@Winpeace

Presseausweise kann sich jeder Depp selber drucken. Die sind genau so gültig wie andere Presseausweise auch.

Und wenn du in Gebäuden filmen möchtest brauchst du auch dafür eine Erlaubnis. Und natürlich die Erlaubnis derartiges Material zu veröffentlichen.

0
@HansiwurstiX

Gab es nicht sowas wie ein fair ... im Internet? Dass man das Material was man reinstellt verwenden kann, solange man drauf hinweist? 


Edit: Nein, ich will zb. was über Burger berichten und will hierbei Teile von zB. Foodblogs, Galileo usw. verwenden.. Muss ich hierbei für jede Sequenz den Urheber persönlich anschreiben? 

0
@Winpeace

Hier gilt das Urheberrecht. Nimmst du mein Material ohne meine Erlaubnis und veröffentlichst es, kann ich dir sprichwörtlich den Hintern aufreißen.

Das war es dann auch mit Fairness.

Der englische Begriff Fair Use gilt im englischsprachigen Raum VSA und England.

Bei deinem Vorhaben müsstest du natürlich den Rechteinhaber anschreiben, richtig. Einerseits kann das der Urheber sein, andererseits das Unternehmen welches die Sequenzen verwendet als Rechteinhaber. Wer genau das ist musst du herausfinden.

0

Darf man Ausschnitte aus Filme ohne Copyright auf YouTube hochladen?

Manche Filme haben ja kein Copyright mehr (z.B. alte Horrorfilme)... darf man legal Ausschnitte oder ganze Szenen aus diesen Filmen auf YouTube hochladen? würde gerne manche Ausschnitte und Szenen für meine Videos verwenden.

...zur Frage

Darf ich Szenen von Filmen in mein YouTube Video einfügen?

Es gibt so viele YouTuber (mitunter auch kleinere) die Szenen aus verschiedensten Filmen in ihren YouTube Videos haben. Die können doch nicht alle mit Warner Bros. und Co. verhandelt haben! Natürlich weiß ich, dass es das Urheberrecht gibt. Nicht jedes Bild aus Google darf im Video gezeigt werden, bei der Musik muss auch auf bestimmte Lizenzen geachtet werden. Aber bei Filmen? Also, ist es erlaubt kürzere Szenen (ohne Ton)aus Filmen mit in seine Videos einzufügen und diese dann natürlich auch auf YouTube zu veröffentlichen? Oder muss ich da erst Warner Bros., Metro - Goldwyn - Mayer, New Line Cinema und Co. anschreiben, die täglich sowieso hunderttausende von Mails bekommen!!?

Bin mir in diesem Bereich unsicher und möchte lieber mal nachfragen.

...zur Frage

Darf ich Videos von Youtube abfilmen?

Kann ich Teile von Youtube Videos abfilmen und sie mit Quellenangabe in mein Video schneiden, und es auf Youtube hochladen? Und wie ist das bei Musik?

...zur Frage

Darf man Bildmaterial der WWE für Videos benutzen?

Kann mich die WWE, oder allgemein der Urheber von Bildern, dafür belangen, dass ich seine Bilder in Videos benutze, wenn ich mich kritisch über ein Thema äußere? Es gibt doch auch das Zitatrecht, dann sollte es doch erlaubt sein, einfache Bilder zu benutzen. Und falls nicht, gibt es Möglichkeiten das Bild durch Bearbeitung und "Veränderung" benutzen? MfG.

...zur Frage

meine ex will mich anzeigen weil ich ende 2015 ein bild an ihren kollegen gesendet hatte und sie wusste es bereits damals schon, nur jetzt im sorgerechtsstreit?

will sie alle sachen aus der vergangenheit holen um mir jetzt nachträglich die hölle heiss zu machen. den screen den sie davon hat ist auch genau aus dieser zeit. ich habe gelesen 90 tage ist es noch danach möglich denjenigen anzuzeigen danach zivilklage wenn man zb zu dem zeitpunkt davon nix wusste und erst danach erfuhr. hat sie dennoch erfolg mit ihrer schikane nun?

...zur Frage

Fotos melden wegen Uhrheberrechtsverletzung

Hallo ihr Lieben, ich habe ein kleines Problem. Eine Bekannte von mir hat bei Facebook eine Seite ins Leben gerufen bei der es um ein Projekt geht, das wir beide mal unterstützt haben. Auf der Seite gibt es auch Fotos, die zum Teil von mir gemacht worden sind. Ohne mich zu fragen hat sie diese Fotos jetzt also in die Seite eingebaut. Und da ich den Inhalt dieser Seite in keinster Weise unterstütze möchte ich auch meine Fotos nicht auf dieser Seite sehen.

Wie kann ich das melden, bzw. dafür sorgen, dass die Fotos da weg kommen? Wenn ich auf "Seite melden" gehe kommen zwar diverse Optionen warum ich die Seite melden will, ich finde aber keine, die es mir erlaubt die Rechte an meinen Bildern geltend zu machen. Kann mir da jemand helfen?

Vielen Dank schon mal, Lady

P.S: Sie persönlich um das Entfernen der Bilder zu bitten bringt nichts, ich hatte sie darauf ansprechen wollen, bekam aber nur ein patziges: "Dich interessiert das Projekt doch eh nicht mehr, also halt dich da raus" um die Ohren geknallt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?