Darf ich ein PitBike schieben?

6 Antworten

Du darfst ein Fahrzeug ohne Versicherung und ohne Führerschein nicht führen.

Im Allgemeinen gilt es nicht als Führen wenn der Motor nicht an ist. Um den Verdacht eines Versuchs zu entgehen sollte auch der Zündschlüssel nicht stecken. Oder noch besser den Zündkerzenstecker in die Jacke stecken.

Was Du allerdings noch bedenken mußt, ist daß man auch auf einem Privatrgrundstück nicht einfach mit dem Mopped rumfahren darf.

Zum einen muß das Gelände vollständig umfriedet (eingezäunt o.ä.) sein. Sonst ist es öffentlicher Verkehrsraum und Du bist wegen fahren ohne Fahrerlaubnis dran.

Außerdem gelten natürlich alle Emmisions- und Umweltschutzregeln. Du darfst z.b. nicht unnötig Lärm und Abgase produzieren. Und hin und her fahren auf einem Grundstück ohne irgendwo hin zu müssen ist unnötig im Sinne des Gesetzes.

Du darfst schieben was du willst. Du darfst halt auf deinem Weg niemand behindern.

Hey,

also ich gbin der Meinung das du es Schieben darfst (!) wenn der Schlüssel nicht steckt. Auch die Polizei kann euch dann nichts tun, 1. Wenn ihr es schiebt 2. Wenn ihr damit rumfahrt, weil es ja auf eigenem Grund ist und nicht auf Öffentlichen Straßen wo wie STVO gilt.

MfG

Was möchtest Du wissen?