Darf ich ein Logo benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sofern Du die Tasse nur für Dich machst, sie nicht verkaufst und nicht in der Öffentlichkeit ganz viel damit herum wedelst, dürfte das meiner Meinung nach kein Problem sein.

Logos sind grundsätzlich erstmal urheberrechtlich geschützt, häufig aber auch markenrechtlich. Urheberrechtlich gibt es das Recht auf »Privatkopie«, sofern Du dies nicht veröffentlichst, nicht gewerblich vertreibst und keine Kopierschutz umgehst. Das Markenrecht findet auch vor allen Dingen bei gewerbsmäßigem Gebrauch Anwendung.

Hinzu kommt noch, dass bei rein privatem Gebrauch der Rechteinhaber (Apple) auch kaum Kenntnis davon bekommen wird. Also wo kein Kläger, da auch kein Richter ;)

Disclaimer: Ich bin kein Anwalt und daher ist dies auch keine Rechtsberatung, sondern beruht lediglich auf eigenen Erfahrungen und/ oder Recherche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den privaten Gebrauch habe ich keine Bedenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Logo ist geschützt - Finger weg, zu riskant!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?