darf ich durch den Wald nur mit einer Taschenlampe in der Hand?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

wer soll dir das bittschön verbieten können, wenns keine Privatgrund und kein Truppenübungsplatz ist?

Tagsüber oder nachts? Am Tage solltest Du wenigstens etwas anziehen. Es könnte sonst auf Erregung öffentlichen Ärgernisses hinauslaufen. Und nachts wird Dir kalt. Ansonsten verbietet Dir kein Gesetz, Dich nachts im Wald aufzuhalten, solange Du keinen Straftaten (Ruhestörung, Umweltverschmutzung etc.) begehst.

Tatsächlich ist es im Prinzip verboten, im Dunkeln durch den Wald zu spazieren. Die meisten Förster machen sich aber nicht viel draus.

würde ich nicht machen du könntest erkannt werden

Nein darfst du nicht , du musst leuchtreflektoren anhaben sonst zu unsicher :P Also wenn es dunkel ist sonst , was willst du am Tag mit net Taschenlampe

naja Klamotten solltest du vielleicht auchnoch tragen

Nein, du brauchst nicht unbedingt eine Taschenlampe. Viel wichtiger ist ein Handtuch.

Serienchiller 21.09.2009, 19:25

Dazu fällt mir echt nur noch 42 ein...

0
Magali 21.09.2009, 19:26

DH. Gestreiftes Handtuch ist wichtig, der Proteine wegen.

0

Warum dann net.

Ansonsten bist du nackt? Ist verboten, es sei denn, der Wald gehört dir.

Du darfst auch ohne Taschenlampe durch den Wald.

Fraglich ist nur, ob du dann wieder raus findest.

Frag mal Hänsel und Gretel, die sollen da Tricks kennen ;-)

sicher, warum solltest du das nicht dürfen

Nein, du solltest dir etwas überziehen.

Darfst auch ohne Taschenlampe.

Nein ich erlaube es dir nicht!

sicher, aber bitte leise ! Gedenke der scheuen schlafenden Waldtiere.

Was möchtest Du wissen?