5 Antworten

Hi,

du darfst feststehende Messer bis 12cm Klingenlänge ohne Weiteres führen. Ich erkenne in dem Link ein feststehendes Messer unter 12cm Klingenlänge, also darfst du es mit dir führen

Hier kannst du das Gesetz selbst nachlesen: 

https://www.gesetze-im-internet.de/waffg\_2002/\_\_42a.html

LG Dennis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da das Messer eine feststehende Klinge hat, welche unter 12cm lang ist, darf es prinzipiell geführt werden. Problematisch könnte hierbei jedoch die Tantoklinge, welche zudem Camo-Antireflexbeschichtet ist, werden, da dies als Waffeneigenschaften gewertet werden kann. Wenn das Messer als Waffe eingestuft ist/wird darf es nicht geführt werden. Solange für das Messer kein Feststellungsbescheid des BKA vorliegt könnte das zum Problem werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tanto-Form = Waffeneigenschaft.

Besitz ab 18, führen nach §42a WaffG (indirekt) verboten.

Unser Waffenrecht ist so kompliziert, dass auch die Polizei und alte Hasen auf diesem Gebiet fehler machen. Kommst du aber in einer Kontrolle an einen Fachkundigen Beamten, bist du das Ding los und zahlst einen 3-stelligen Bußgeldbetrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht ganz sicher ob du es mit dir führen darfst ( kleinwaffenschein evtl. erforderlich )
Aber kaufen darfst du es in Deutschland garantiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SLS197 29.08.2016, 22:00

Waffenschein für Messer? Sorry, aber das ist schon ein bisschen blödsinnig. Für Messer braucht man keinen Waffenschein...Es heißt übrigens nicht "Kleinwaffenschein" sondern kleiner Waffenschein

1
SechsterAccount 29.08.2016, 22:06

"Ich bin mir nicht ganz sicher" sollte auch zeigen dass ich mir nicht sicher bin ...
An sich ein logischer Gedanke , wenn man einen " kleinen Waffenschein " braucht um ein Pfefferspray mit sich führen zu dürfen , müsste man für ein Messer auch einen haben ...

0
SLS197 29.08.2016, 22:21
@SechsterAccount

Wenn man sich seiner Antwort nicht sicher ist sollte man auch nicht antworten. Mit Aussagen wie "bin mir nicht sicher" verunsichert man den Fragesteller mehr als man ihm hilft

2
Laestigter 29.08.2016, 22:49
@SechsterAccount

Das mit dem "kleinen Waffenschein für Pfefferspray ist auch nicht besser - genau so ein Quatrsch!

Warum schaust du dir bei Google Bilder nicht einfach mal so einen "kleinen Waffenschein" an und liest dir in ruhe durch, was dieser erlaubt zu führen?- Dann geht auch dir ein Licht auf, die falschen Antworten hören auf und die anderen müssen deinen Blödsinn nicht immer korrigieren - Wäre das ein Vorschlag zur Güte?

Falls das zu schwer ist,. hier ein Bild der Vorderseite und was steht da, was man damit führen darf?

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/20/KleinerWaffenscheinVorderseite.jpg/800px-KleinerWaffenscheinVorderseite.jpg

Steht da irgendwas von Messern oder sonstigem Scheiß, der keine Schusswaffe ist?

0
ES1956 29.08.2016, 22:34

Einfach mal "kleiner Waffenschein" googeln bevor man Stuß verzapft. Würde so manche Peinlichkeit ersparen.

1

nein nur mit klein waffen schein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?