4 Antworten

Nein. Dieses Messer ist nach Feststellungsbeid des BKA ein Verbotenes Faustmesser. 

Es ist bereits der Besitz dieses Messers Strafbar.

http://www.bka.de/nn_205618/DE/ThemenABisZ/Deliktsbereiche/Waffen/Feststellungsbescheide/Messer/feststellungsbescheideMesser__tabelle,gtp=205648__3D1.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RicSneaker
25.06.2016, 14:10

In dem Bescheid steht, dass die Klinge eine Abwinkelung von ~52° hat. Normalerweise sind doch Faustmesser mit einer 90° Abwinkelung definiert... Finde ich ein wenig schwachsinnig, dieses Messer als Faustmesser zu definieren. Sind Faustmesser nicht für Jäger gestattet?

0
Kommentar von ES1956
25.06.2016, 15:23

@Ric: 90° steht wo? Im Gesetz steht ''quer zum Griff'', Wie quer ist quer? Interessant finde ich dass das Messer erst verboten wurde nachdem es Jahre anstandslos verkauft wurde, so pusht man auch die Kriminalitätsstatistik hoch.

3

Abgesehen davon, dass das Messer als outdoormesser eher ungeeignet ist, gibt es einen Feststellungsbescheid der den Besitz verbietet (siehe antwort von winstoner)

Viel Geeigneter wäre ein Mora Messer und die meisten sind auch nicht so teuer wie das das du vorgeschlagen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feststehende Klinge, 5,87 cm - kein Problem. (wozu auch immer das gut sein soll)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von winstoner14
25.06.2016, 13:44

Bei diesem Messer handelt es sich um ein Verbotenen Gegenstand!

6

Das gehört in den Rucksack beim Wandern. Oder in der Hosentasche, offen darfst du das nicht tragen, das könnte Fragen aufwerfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VortexDani
25.06.2016, 14:54

warum antworten so viele Leute ohne eine Ahnung vom Fragethema zu haben?!? Wenn er jetzt deinen Rat befolgt hätte und, (weil z.B. Jmd ohne dass er es bemerkt, gesehen hat, wie er es beim Wandern aus dem Rucksack geholt hat und Angst hat) kontrolliert worden wäre, wartet eine saftige Strafe!!! Der Besitz allein ist schon verboten auch daheim... Halbwissen ist nicht so gut bei heiklen Themen, das sieht man schon bei anderen Antworten von dir...

5
Kommentar von Laestigter
25.06.2016, 15:36

Damit behgehst du immer eine Straftat, ob nun im Rucksack oder zuhause im Schrank - einfach "Besitz verboten" - weiter muss man nichts wissen!

Also warum scheibst Du ohne nachzudenken so einen Mist, der den Fragesteller mächtig Ärger einbringen kann?

5

Was möchtest Du wissen?