Darf ich dieses Messer mit 17 führen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Messer gelten grundsätzlich erst mal als Werkzeug und unterliegen keiner Altersbegrenzung.
Außer sie sind laut Waffengesetz als Waffe eingestuft, z.B. Dolch, Karambit, Bajonett, Springmesser ....Diese sind erst ab 18 erlaubt.

Es gibt auch Messer die in D absolut verboten sind, z.B. Butterfly, Faustmesser, bestimmte Spring&Fallmesser, getarnte Waffen...

Das Führen von Messern regelt § 42a WaffG (völlig unabhängig vom Alter!)
Kurzfassung: Verboten ist das Führen (unverschlossen dabeihaben) von Messern die als Waffe gelten (Dolch, Karambit, Springmesser ...)
Außerdem verboten ist das Führen von feststehenden Messern mit Klingen über 12cm Länge und von allen Messern die einhändig verriegeln (Einhandmesser)
http://www.gesetze-im-internet.de/waffg\\_2002/\\_\\_42a.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie Du es beschreibst wäre es in erster Linie in Ordnung. Es würde aber sehr helfen wenn Du ein Link oder Foto vom Messer hinzufügen könntest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Beschreibung nach "OK"

Link wäre besser, dann könnte man das besser beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist es ein festes Messer ohne Mechanismus...dann ja da Klinge unter 120mm

Sollte es einen Springmechanismus haben...dann nein...verboten

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Crossvok
31.10.2016, 07:50

ist ein festes :) lg

0

Was möchtest Du wissen?