Darf ich dieses Messer führen mit 14 Jahren?

5 Antworten

Springmesser gelten in D grundsätzlich als Waffen, = Besitz (jeder Umgang damit) erst ab 18 erlaubt. Führen verboten.

Herzlichen Glückwunsch. Du hast dich bereits strafbar gemacht. Ab 14 bist du strafmündig.

Ist ein Zweihandmesser mit einer Klingenlänge von 8.7 cm erlaubt?

Ich möchte mir ein neues outdoor messer kaufen und ich weiß auch das Einhandmesser mit einer einhandöffnung und feststellbarer Klinge nicht zum führen erlaubt sind und eine Klingenlänge von 8.5 cm nicht überschreiten darf aber wie sieht es mit einem zweihandmesser aus das eine Klingenlänge von 8.7 cm hat ist das erlaubt?

Ps: Danke im vorraus.

...zur Frage

Klingenlänge in Österreich?

Hi ich bin 14 und habe ein klapmesser das die klingenlänge von 8,3 cm hat. Ist es illegal? Ich will mir auch ein springmesser kaufen das auch so um die 8cm klingenlänge hat, darf ich das? Lg MD.

...zur Frage

Ist dieses Springmesser noch erlaubt?

Es hat eine Klingenlänge von 8,7 cm, aber ist auf Amazon erhältlich. Ist dieses Messer trotz 2 mm zu viel Klinge noch legal?

...zur Frage

Messer in der Öffentlichkeit führen?

Hallo, ich hab ein feststehendes Messer mit einer einseitig geschliffenen Klinge mit einer Klingenlänge von 10cm. Darf ich es in der Öffentlichkeit führen?

...zur Frage

Darf man ein Stiletto mit einer Klingenlänge über 8,5 cm zuhause haben bzw besitzen (nicht führen)?

Hey, ich dachte Ursprünglich, alles über 8,5 cm wäre komplett vom Besitz verboten. Jedoch habe ich bei der Beschreibung von diesem Messer von Amazon gesehen, dass man sich das, trotz Klingenlänge von 15,5 cm legal bestellen kann. http://www.amazon.de/Haller-Assistant-XXL-Einhandmesser-Klinge/dp/B0079F5YUA/ref=sr_1_73?ie=UTF8&qid=1462737377&sr=8-73&keywords=butterfly+messer

...zur Frage

Wieso wurde die Klingenlänge für legale Springmesser ausgerechnet mit 8,5 cm festgelegt?

Der Besitz von Springmessern ist in Deutschland dann legal, wenn die Klinge des Messers seitlich herausspringt, nicht beidseitig geschliffen und nicht länger als 8,5 cm ist (Anlage 2 zum Waffengesetz, Nr. 1.4.1.) Seit Jahren frage ich mich, wie der Gesetzgeber ausgerechnet auf diese ziemlich merkwürdige Länge gekommen ist. Hat jemand eine Erklärung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?