Darf ich die Schule wechseln,ohne dass meine Eltern mitreden dürfen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du unter 18 bist brauchst du die Zustimmung deiner Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunnygirl12345
07.12.2015, 20:53

Mein Problem ist eig,dass ich wechseln will und es für sinnvoll halte und sie es nicht erlauben und es nicht für sinnvoll halten... was ist dann?

0

Wenn Du erwachsen bist, ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du bist erst 13. Das kannst du nicht allein entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich nicht, unwahrscheinlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab 18 schon, vorher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du minderjährig ist nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, aber deine Eltern unterstützen dich schon, wenn du den Schulwechsel wirklich willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunnygirl12345
07.12.2015, 20:58

Nein,das tun sie eben nicht.. ich habe meine Mutter schon mehrmals drauf angesprochen und sie will es nicht,mein Vater auch. Ich fühle mich zwar wohl auf meiner Schule,aber G8 ist zu anstrengend und der Leistungsdruck ist viel zu hoch..

1

Nein. Über Minderjährige entscheiden die Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?