Darf ich der Hausratversicherung einen Schaden melden wenn ich eine verlängerte Garantie habe ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Garantie deckt nur Materialfehler und keine mechanischen oder elektro statischen Beschädigungen außer das Gerät wurde als resistent gegen statische Schäden verkauft.  Wenn sich bei der Fehlersuche herausstellt,  das elektrostatische Energie zur Beschädigung geführt hat,  wird der Hersteller den Garantiefall wahrscheinlich ablehnen und den Aufwand berechnen.  Deshalb ist es wichtig gleich einen schriftlichen Kostenvoranschlag vom Hersteller zu erhalten aus dem hervor geht, dass der Schaden auf elektrostatische Energie zurück zu führen ist, solange sich das Gerät noch in dessen Werkstatt befindet.  Den Kostenvoranschlag reichst Du der Versicherung ein. Die wird dann entweder die gesamten kosten einschließlich der Reparatur übernehmen oder ein neues Gerät zzgl. Der Kosten für den KVA erstatten, je nachdem was günstiger ist.

2. Das Gerät kostenlos reparieren zu lassen und zusätzlich den Betrag von der Versicherung zu kassieren ist Versicherungsbetrug und hat weitreichende strafrechtliche und zivilrechtliche Folgen. Komme am besten garnicht erst auf die Idee das zu versuchen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Der Schaden wird von der fünf Jahres Garantie abgedeckt und der
Fernseher bald abgeholt um zu sehen ob es sich noch lohnt das Gerät zu
reparieren.

Sind sie sicher ? Für gewöhnlich decken Garantien nämlich keine Schäden durch externe Ereignisse ab. Der Blitzeinschlag als Ursache darf hier auch nicht verschwiegen werden. Es gibt natürlich Geräteschutzbriefe, die soetwas abdecken.


Darf ich diesen Schaden dennoch bei der Hausratversicherung melden und auf eine Regulierung hoffen?

Melden sollten sie dies auf jeden Fall.  Sie dürfen natürlich nicht doppelt kassieren. Wenn also für das Gerät der Schaden durch eine Schutzbrief schon reguliert wird, müssen sie dies der Versicherung mitteilen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Milly121187
10.06.2016, 07:00

Ja ich bin sicher ich habe mich vielleicht leider etwas unklar ausgedrückt es handelt sich hier um eine fünf Jahres Premium Garantie die ich damals beim Kauf abgeschlossen hatte.  In dieser Garantie wird der Schaden für einen Blitzschlag übernommen. 

0

Das wäre Versicherungbetrug, weil schon jemand anderes den Schaden übernimmt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?