Darf ich denn Frauen eine ernst gemeinte intime Frage stellen?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Männerabend?

Aufgrund deiner Schilderungen würde ich eher mal davon ausgehen dass es eine Jungensrunde war, und die kichern eher noch hinter vorgehaltener Hand über solche Praktiken, als dass sie ernsthaft zugeben dass sie das tun würden oder tun wollen.

Und wenn eine Frau in einem Gespräch bezüglich eines solchen Themas etwas verschämt reagiert, wird sie auch nicht grundlegend zugeben dass ihr das gefällt, sondern den Verdacht eher von sich weisen.

Aber wie bei allem in der Liebe kann man das auch nicht pauschal beantworten. Die eine mag es stundenlang, und die andere gar nicht.

Daraus kann man keine Regel ableiten.

Viele Lachen und Kichern auch oft über Sachen, von denen sie gar keine Ahnung haben.

1

In dem Moment wo ich Schule gelesen habe war mir alles klar.

Lass die alle erst mal älter werden, egal ob männlich oder weiblich. Irgendwann ist das nicht mehr peinlich sondern kann zu gutem Sex dazu gehören. Da geht es dann nicht mehr nur um das stumpfe rein raus. 

Ja, nicht jeder Mann mag lecken und auch nicht jede Frau. Ich kenne aber viele, mich eingeschlossen, die das genießen. Dabei muss es auch nicht immer bis zum Höhepunkt sein, manchmal wird es irgendwann auch unangenehm... Daher könnte es den Mädchen auch einfach zu lang gewesen sein. Meine Schwester hingegen mag es gar nicht...

Nach dem Sex finde ich es auch nicht sooo super, da Kuschel ich lieber, aber davor mag ich es meist sehr gerne. Ist auch etwas Tagesform abhängig...

 

 

 

 

Du solltest nicht so offenherzig sein!

- was du sexuelles machst in Details geht Niemanden an, ausser dem entsprechenden Sexual- Partner. Ons gehören im Nachhinein nicht dazu.

30 min- bis eine Std Zungenspiele ist in Sachen Sex eher etwas für Fetische- weniger für 'normale' Sexabläufe.

Da du offensichtlich noch sehr jung und unerfahren bist, solltest du evt mal ein zwei Gänge runter schalten.

Schritt für Schritt Erfahrungen sammeln, indem du dich mit dem Partner austauschst, was gefällt, was anders oder besser sein könnte, was du weiters machen kannst und natürlich auch das was dir gefällt, besonders Spass macht usw.

Was Du nie tun solltest: niemals mit anderen über sexuelles reden! Du siehst ja,was dabei raus kommt! Auch an einem Männerabend würde ich mich nicht äussern.Es gibt Frauen,die mögen das und es gibt Frauen,die mögen es nicht.Und,ich kenne Männer,die das gerne machen!

Du schlabberst eine halbe bis eine ganze Stunde an einer Frau herum? Findest du das wirklich noch schön?

Wer Oralverkehr mag, findet das allgemein auch nicht eklig. Aber deine Zeitangaben empfinde ich als ermüdend. Solange liegt man ja nicht mal in einer warmen Badewanne. 

Das mit der Badewanne würd eich so nocht bestätigen.

Und das andere hängt auch von der Abwechslung ab - und was man "zusätzlich" macht.

0
@Pedda1981

Alles über 20 Minuten in der Wanne ist nicht mehr gut für Körper und Haut.

Und wenn ich Sex möchte, will ich nicht stundenlang abgeleckt werden. Ich bin kein Fohlen nach der Geburt, was saubergeleckt werden muss. Ich bin sauber, das muss kein Mann machen.

0

Ich persönlich mag es nicht so, nur in der 69-Stellung. Sonst ist mir der Man zu "weit weg" da unten.

Und selbstverständlich solltest Du das nicht herumerzählen, schon gar nicht Leuten, die Deine (Ex-) Freundin (nen) kennen.

Mein Mann und ich erzählen ja auch nicht, was wir wann mit wem gemacht haben.

Wie du i  den Kommentaren mitbekommen hast sind die Damen da unterschiedlicher Meinung, ebenfalls wie das geleckt werden angeht. Die eine mag's länger die andere nicht,  die eine mag es stärker geleckt zu werden die andere eher sanft, die eine schnell die andere langsam. und ganz wenige mögen es nicht, am besten findest es raus wenn du mit den Damen redest. Und die anderen geht dein Sex Leben nichts an, die die so angeekelt geschaut haben werden den Vorteil vom lecken auch noch lernen aber eins ist Fakt...der gentleman genießt und schweigt 😉

Nun eigentlich genießt das jede Frau wenn der Partner sie so verwöhnt.

Entweder zu lang oder falsche Technik. Mach dich mal schlau.

Ich kenne keine Frau die das nicht mag.

Ich muss das schon mal nicht haben.

1
@Nashota
  • Es mag nicht jede Frau (von vorneherein)! 
  • Eine "Ehemalige" wollte es zuerst überhaupt nicht! 
  • Hatte Angst, dass sie DORT nicht gut "schmeckt und riecht"! 
  • Als "Geburtstags-Geschenk" durfte ich dann mal, 
  • ab dann "musste" ich dann immer, - BEVOR Wir ... !^^
1
@dermitdemball

Ich mag es generell nicht. Mochte es noch nie und werde es auch nie mögen.

1

bin mir sicher dass er es falsch macht, aber es gibt auch frauen die es allg. nicht mögen. 

selten aber gibt es

1

Ok, also du bist 25 Jahre und hast letztes Jahr deine ersten Erfahrungen mit Frauen gemacht, soweit so gut.

Was ich lustig finde, deine Zeitangaben. Wie -bei Zeus fettem Arsch- kommt man beim Lecken auf die Idee irgendwo auf eine Uhr zu schauen? Ich hoffe du hast es nicht geschätzt, denn glaube mir mit dem Kopf in der Schere funktioniert das männliche Gehirn nur im Notprogramm. 

Da ist nichts mit schätzen, da versucht das Hirn verzweifelt dich vom Atmen zu überzeugen, mehr nicht mehr.

Ansonsten, es ist auch eher ungewöhnlich (also eigentlich mehr ein bisschen blöd) sich mit Anderen über deine sexuellen Praktiken auszutauschen. Du siehst was rauskommt, schon bei so einem harmlosen Thema wie Oralverkehr. 

Es geht dabei nicht im die moralische Komponente, aber es ist eine sehr intime Geschichte. Ich würde glatt behaupten dir fliegen die Ohren weg, wenn du wüsstest was für lustige Sachen einige Paare betreiben. 

Ist auch nicht sehr förderlich wenn du z.B. erfährst das sich deine Chefin gerne mal den Hintern versohlen läßt oder dein Chef gerne von der Decke runterhängend Sex mit einer Transe hat.

Wenn sie es mögen, nur zu, aber das ist kein Gesprächsthema.

  • Wenn Du ES richtig machst, (eventuell unterstützt mit "Fingereinsatz") 
  • dann kommt SIE spätestens nach 10 bis 15 Minuten zum Orgasmus! 
  • Zumindest hab ich das bis jetzt so erlebt!

Schau vll auch da mal ---->

Andere Leck ideen?

https://www.gutefrage.net/frage/andere-leck-ideen?foundIn=my_stream

Wie findet ihr lecken ?

https://www.gutefrage.net/frage/wie-findet-ihr-lecken-?foundIn=list-answers-by-user#answer-249260122

mädchen lecken geschmack?

https://www.gutefrage.net/frage/maedchen-lecken-geschmack?foundIn=list-answers-by-user#answer-252387962

"... zwar das es sich toll anfühlt aber ..."

  • ... es soll schließlich doch auch zu ETWAS führen! 
  • Ähnlich wie beim Fußball. 
  • Was nützen die besten Tricks, Passes und Spielzüge, 
  • wenn man doch kein Tor bejubeln kann! 
  • Oder was hast Du vom besten Essen, 
  • wenn Du es nur sehen und riechen kannst/darfst, 
  • aber dann doch nicht schmecken und verzerren!

 

  • Wenn Du ES (oral - lecken) richtig machst, (eventuell unterstützt durch Fingern) 
  • dort wo SIE am empfindsamsten ist (2) ---> 
  • https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/46/Clitoris\_detailed.jpg
  • dann steigert sich ihre Erregung kontinuierlich immer weiter, 
  • bis hin zu einem ekstatischen Orgasmus! (mit Kontrollverlust)
  • Manche lassen es aber erst gar nicht so weit kommen, 
  • sondern wollen Dich schon vorher in IHR spüren, 
  • weil SIE den Höhepunkt in der Vereinigung erleben wollen!
0

Ja, im Prinzip schon! Nur nicht gerade 30 Minuten! Damit zerstörst du wirklich jegliche Erotik!

Sorry ich dachte du bist so 16 oder 17. so wie du schreibst. Jetzt sehe ich gerade dass du ein erwachsener Mann bist... das erklärt einiges...

0

Das kommt aber auch darauf an, wie man diese 30 Minuten "agiert", wie abwechslungsreich das "Lecken" und streicheln etc. ist. Stupides "ablecken" stört die Erotik, das stimmt.

1

Nein das ist normal sage ich aber wie du schreibst he diese Personen die sowas nicht mögen sind neidisch das du es machst Mein Freund älterer Herr mag das,das blasen hehe da wird er ganz wuschelig hihi für mich ist das Schön so mein Freund trfft genau die Klitoris da das ist es "sie " treffen mit der Zunge das können wenige -weil einige Männer nicht wissen wo sie liegt genau da wo sie lecken !

mal 5 min ja ok aber dan sollte es schon weiter gehen. ich würde da einschlafen

daran ist nichts ekliges, aber dabei hat man ja direkten kontakt zur vagina, also ist es nicht empfehlenswert bei einem ONS, wo du nicht weiß ob sie irgendwelche krankheiten hat..

des weiteren ist halbe stunde bis 1 stunde VIEL zu lang. Lern lieber wo man die Klitoris am besten stimuliert, dann brauchst du auch nur 5 minuten (wenn du es schnell angehen willst ;))

30 Minuten...das scheint ja ein richtiger Zungenvirtuose zu sein.+++ironie off

30 bis eine Stunde geleckt

Waaaaas? 30 Stunden? Respekt!

Seitdem nennt man ihn auch "Leckstelle"....

0

Was möchtest Du wissen?