Darf ich das so verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kommt stark auf die Charakteristika deines Produktes an:
Ist es schwierig zu kopieren ? (Beispielsweise eine komplexe Software?)
Ist es überhaupt schon ein Produkt oder eher eine Idee?
Wer ist der Nutzer des Produktes?

Generell würde ich erst einmal, bevor ich zu einer Firma gehe, schauen ob
A) es Nutzen gibt (Fragen von Bekannten oder Endanwendern ohne gefahr einer imitation)
B) der Nutzen die entstehenden Kosten übersteigt

Wenn das Produkt zB einfach zu kopieren wäre muss man sich vor anderen Firmen mit zB Patenten schützen. Auf lange Zeit hat sowas jedoch nicht Bestand (Beispiel Smartphone: iPhone Vorreiter, Samsung und Konsorten kamen trotz Patenten irgendwie in den Markt)

Mit unüberlegten Handlungen könnte man sich, vorausgesetzt es ist wirklich ein nützliches Produkt, vieles kaputt machen.

gchgklkgg 19.11.2016, 11:09

Das Produkt ist bereits geschützt und von vielen Menschen bewertet. Die frage ist nur ob ich es mit 17 verkaufen darf.

0
Zyntogz 19.11.2016, 11:15

Hallo, du persönlich darfst es, wie unten beschrieben, nicht verkaufen. Das muss jemand über 18 machen. Entweder nimmst du da deine Eltern mit ins Boot oder einen geschäftsfähigen Partner der den Vertrieb für dich abwickelt.

0

Ja, du müsstest das halt mit deinen Eltern abmachen weil man erst mit 18 voll geschäftsfähig ist. Wenn du allerdings schon in 1-2 Monaten 18 wirst würde ich noch warten weil es dann viel einfacher ist.

Kann mich den anderen nur anschließen. Bevor man etwas "verkaufen" möchte, das man erfunden hat, sollte man es durch ein Patent schützen lassen - nur so kannst Du sicher sein, dass es nicht schon jemand erfunden hat oder das Dir Deine Idee geklaut wird oder man sie vermarktet ohne Dich einzubeziehen. Ich persönlich denke jedoch, dass man damit nicht so lange warten sollte. Wenn Du Deine Idee geschützt hast, solltest Du auch versuchen sie gleich an den Mann zu bringen.

Denke schon. Nur ohne Patent werden sie dir die Geschäftsidee, falls sie wirklich gut ist einfach klauen. Also erst schützen lassen...

Du bist nur begrenzt geschäftsfähig, daher ist dein Plan nicht ganz so klug. Wenn du wirklich etwas erfunden hast, solltest du dich zunächst um ein Patent oder Gebrauchsmusterschutz kümmern. 

jetzt will ich aber wissen was das ist, natürlich nach dem patent antrag...

Was möchtest Du wissen?