darf ich das schon bin ich zu junghilfe

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, das stimmt. Dein Knochengerüst ist in diesem Alter noch nicht gefestigt und die Gefahr, durch zu hohe Schuhe Deine ganze Haltung kaputt zu machen und Du Dir Fuß- und sonstige Beingelenke sowie auch Deine Wirbelsäule verformst ist sehr groß.

Wenn Du mal bei einer Party hohe Schuhe anziehen möchtest, dann ist das okay, solange Du die Höhe der Schuhe nicht übertreibst und sie vorne nicht zu spitz sind, aber das darf wirklich nicht zu häufig vorkommen. Ich sage jetzt mal, dass das maximal 1x im Monat vorkommen darf, aber auf keinen Fall häufiger.

Möchtest Du Deinem Körper etwas gutes tun, dann bleibe bei höchstens 3-4 cm Absatzhöhe (auch das kann sehr schön aussehen, wenn man die richtigen Schuhe wählt ... bitte nimm auch unbedingt qualitativ hochwertige Schuhe und nicht irgendwelche Billigschuhe). Dein Leben ist hoffentlich lang und es wäre nicht schön, wenn Du nur durch diesen jetzigen Schuhfehler ständig Schmerzen in den Gelenken hättest.

Schau Dir z.B. mal Bilder der Fußerkrankung "Hallux Valgus" an. Auch dies passiert gerne mal, wenn man zu früh und zu oft High Heels trägt.

Ich kann Deinem Vater nur zustimmen, auch wenn Du das vermutlich nicht hören/lesen möchtest.

Ich wünsche Dir alles Gute

ich verstehe, dass du gerne grösser wärst. Aber da du noch wächst, auch deine Füsse, würdest du deinen Füssen schaden. Wenn du dann dein Leben lang Probleme und Schmerzen durch die Fehlstellung hast, war der Preis viel zu hoch.

Da hat dein Vater vollkommen recht. Du bist noch im Wachstum ,und hohe Schuhe zu tragen kann den Rücken schädigen, gerade wenn man noch wächst.

Ja, Dein Vater hat recht. Das würde ich meiner Tochter mit 11 Jahren auch nicht erlauben. Abgesehen davon, dass das bei einer 11jährigen merkwürdig und unpassend aussehen würde, sind da noch andere Gründe - wie schon erwähnt - zu berücksichtigen.

In Russland wärst du nicht zu jung, dort habe ich schon 8-jährige mit High Heels gesehen, aber hier in Deutschland ist das eher unangebracht, ganz abgesehen davon das man sich mit regelmäßigem Tragen dieser Schuhmoden die Gelenke und Sehnen für normale Schuhe ruiniert.

Das Tragen hoher Schuhe sollte absolut nichts mit Ländern und Kulturen zu tun haben. Auch in Russland ist es schädlich für Kinder und Jugendliche im Wachstum, hohe Schuhe zu tragen und später im Alter hat man dann die Quittung für diesen Modewahn, wenn man sich nämlich kaum noch vor Schmerzen auf den Beinen halten kann.

0

Hi!! Mit Elf brauchst Du doch noch keine "hohen Schuhe"!! Dein Vater hat recht. Trage lieber Ballerinas oder Sneakers, Turnschuhe sind doch viel Cooler. Man kann dann auch noch mit den Jungs um die Wette laufen, oder ticken oder verstecken spielen. Geht mit Hacken schuhen nicht mehr.

Ja, das stimmt, laß es sein, du hast dazu noch genügend Zeit!

Die Schäden die du jetzt mit dem Tragen hoher Schuhe in jungen Jahren

an deinen Füssen damit anrichtest ---sind irreparabel .

Später kannst du selber entscheiden , was du meinst , tragen zu müssen.

Ich stimme deinem Vater da voll zu . Er hat recht , dass er Schaden , der

entstehen könnte von dir abwendet , so gut er es kann.

Wenn mehr Eltern so wären .........

VG pw

Was will eine 11-jährige mit hohen Schuhen? Willst du dir die Füße und den Rücken ruinieren?

Ganz abgesehen davon, dass es sehr merkwürdig aussieht wenn ein "Kind" mit hohen Schuhen rumspaziert. :/

1
@niczb

Ja, auf jeden Fall. Man siehe Suri Cruise, ich finde das affig.

1

Ja, genau! Das dachte ich auch gerade: Das kommt davon, wenn Stars ihren Kindern hohe Schuhe anziehen! Wirklich total affig! :D

2

Was heißt denn "hohe Schuhe" genau?

Was möchtest Du wissen?