Darf ich das (RAUCHEN)?

3 Antworten

Mein behandelnder Arzt hat mir aufgrund dieser Erkrankung vom Rauchen abgeraten. 

Die Faktor V Leiden Mutation begünstigt Thrombosen, und Rauchen ist ein weiterer Risikofaktor. Um diese Risikofaktoren zu minimieren, ist es demzufolge selbstverständlich ratsam, gar nicht zu rauchen.

Wenn du Profiwissen möchtest, frag einen Arzt. Hier kann jeder alles mögliche schreiben ohne dass du eine Garantie hast, ob das stimmt.

Ich habe sozusagen Arzt Phobie... wenn sie den genauen Grund hören möchtest kann ich ihn gerne erläutern

0
@sunshine1916

Die Arzt-Phobie solltest du aber mit deiner Krankheit schnellstens los werden. Damit gehörst du nämlich dauerhaft - und zwar dein Leben lang - unter ärztliche Überwachung.

0

Das ändert nichts an der Qualität der Antworten hier. Dann such nsch Fachliteratur zum Thema, wenn du eine zuverlässige Antwort willst.

0

Ich wollte hier keine Zurechtweisung! Das hier ist eine öffentliche frage-plattform und du machst dich hier nicht gerade bliebt mit deinen Antworten... es war eine ganz normale frage

0

Ich beabsichtige nicht, mich beliebt zu machen, sondern zu helfen. Das hab ich getan, sogar 2 Möglichkeiten genannt, wie die Frage beantwortet werden kann. Und wo jmhabe ich denn bitte zurechtgewiesen?

0

Rauchen ist mutagen & carzinogen ... Du solltes Alles vermeiden was Krebs erzeugt , besonders Rauchen ...

Was möchtest Du wissen?