Darf ich das fasten von Ramadan nachholen wegen eines ferienjobs?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wie viel darf ich im Nebenjob verdienen?

Einkommen wird auf Hartz-IV-Leistungen angerechnet. Dabei gibt es Freibeträge: Die ersten 100 Euro sind anrechnungsfrei, Leistungen werden nicht gekürzt. Vom Einkommen über 100 Euro bis 1000 Euro sind 20 % anrechnungsfrei. Über 1000 Euro bis 1200 Euro (Hartz-IV-Bezieher mit Kindern: bis 1500 Euro) sind 10 % anrechnungsfrei. Beispiel: Wer einen 400-Euro-Job hat, hat am Ende 160 Euro mehr zur Verfügung.

http://www.bild.de/geld/sparen/hartz-4/welches-geld-duerfen-hartz-iv-empfaenger-behalten-lottogewinn-geldgeschenk-nebenjob-urteile-19575252.bild.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von himako333
28.06.2013, 01:01

lieben Gruß ...sind inzwischen 450zig€ jobs

2

das kannst du doch für dich selbst am besten entscheiden. wenn du zu deinem glauben stehst und nach den regeln deines glaubens lebst dann kannst du es einhalten oder eben nachholen. streng gläubige würden da vl sagen, nein das geht gar nicht, aber wenn dir das egal ist was andere sagen und du es wie gesagt eh für dich selbst tust kannst es ruhig nachholen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtiger als das was andere dir hier in diesem Bereich vorschreiben wollen ist doch wie du zu dem Thema stehst. Der Sinn von Ramadan ist doch unter anderem den Wert der Speisen schätzen zu lernen und an die Armen zu denken. Wenn du das einen Monat später machen kannst weil du wichtige Arbeiten zu erledigen hast dann mach das doch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist ein nobles Handy wirklich wichtiger, als den Ramadan zu fasten, der voller Belohnung und Segnungen steckt und so schnell nicht mehr kommen wird? Ramadan ist nur einmal im Jahr, nutze diesen Monat. Du kannst davor oder danach einen Nebenjob machen, wäre das nicht möglich? Bzw. zur Not in den nächsten Ferien, wenn es mit der Schule nicht vereinbar ist.

Bis dahin tut es auch ein normales Handy ohne viel Schnickschnack.

Überleg dir, was dir wichtiger ist... Fasten oder Handy .... Jenseits oder Diesseits..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist richtig, dass Leute, die sehr hart arbeiten, das Fasten nachholen können. Andererseits fasten aber jede Menge Leute, die auch gleichzeitig arbeiten. WIE hart du arbeitest, weißt du am Besten. Wenn man krank ist, braucht man auch nicht fasten, und es soll Leute geben, die beispielsweise eine leichte Schnittwunde am Finger als Krankheit definieren. Letztendlich liegt das in deinem Ermessen. Mein Vorschlag: Probier es aus, und wenn es nicht geht, brich ab. Mach vorher Du'a, wenn du die Absicht fasst. Du wirst dich wundern, wie viel Baraka/Segen darin ist und wie einfach Gott dir das Fasten machen kann.Ich bete auch so schon 2 Rakat am Anfang von jedem Ramadan, und 2 Rakat Shukr/Dank am Ende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosenherzle
27.06.2013, 17:28

Es ist falsch, dass Muslime die hart arbeiten nicht fasten müssen.

Das Fasten ist eine Verpflichtung, die man nur durch Krankheit oder Reise aufheben oder verschieben kann..

1

Dem Muslim ist es eine Pflicht im Monat Ramadan zu fasten,

außer er ist zu krank oder auf einer Reise

"O die ihr glaubt, vorgeschrieben ist euch das Fasten, so wie es denjenigen vor euch vorgeschrieben war, auf dass ihr gottesfürchtig werden möget." (Quran 2:183)

"Das Fasten ist ein Schutz mit dem sich der gläubige Diener vor der Hölle schützt." (Hadith bei Ahmad)

Zuallererst ist das Fasten eine gottesdienstliche Handlung (arab. 'Ibada). Das Fasten wird im Gehorsam gegenüber Allah dem Erhabenen ausgeführt. Der Muslim stellt die Zufriedenheit Allahs vor seine eigene Zufriedenheit, indem er Enthaltsamkeit übt. Damit zeigt er, dass er das Jenseits gegenüber diesem Leben bevorzugt.

Quelle: http://www.islam-pedia.de/index.php5?title=Fasten_%28Portal%29

Allah belohnt das Fasten eines jeden individuell, je nachdem wie dessen Absicht war, und wie groß sein Verzicht war. Und genauso wird Er auch bestrafen, wenn man leichtfertig diese Säule des Islam, ein festes Gebot nicht einhält.

Ein Handy zu kaufen kann man niemals vor diesen Gottesdienst stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Somayyah1
27.06.2013, 20:17

DH

0

islamisches fasten ist simpel, halt nur eine Verschiebung der Essenszeit :) DAS erfahren, leben, überleben alle Schicht-/ Nachtarbeiter :))* ist nichts besonders erwähnenswertes *

drum melde, gebe dem Amt Deine Arbeit an, damit Du ehrlich leben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey frage steller ich glaub du bist besofen aber von was das weiss ich noch nicht , naja das passt glaub ich hier auch hin liebe schwester oder bruder hier : speak hz ali r.anh"Imam Ali #salam# sagte: 11- "Sieh nicht den an, der gesprochen hat, sieh das an, was er gesprochen hat."

(Wenn du jemanden sprechen hörst, so sieh nicht auf die Verhältnisse und die Persönlichkeit dessen welcher spricht, sondern auf das Lehrreiche dessen was er spricht; denn oft sagt ein Unwissender etwas gutes, oft ein Hochgebildeter etwas Schlechtes.) ??? !!!

eigentlich versuche ich es mit der deutschen version mit dem thema "trunkenheit" ich versuchs mal :Waren Trunkenheit, Rausch schlimmer als Getränk rausch /trunkenheit (alkohol) (hz. ali)

Diejenigen, welche ohne Eltern sind, werden Waise genannt. Jedoch nach meiner Ansicht sind die Waise, welche ohne Klugheit sind." Hz. Ali Imam Ali #bismillah# sagte: 32- "Keine schwerere Krankheit als Unverstand Imam Ali #bismillah# sagte: 45- "Wer nach dem strebt, was ihn nichts angeht, dem entgeht das, was ihn etwas angeht." Imam Ali ;) sagte: 61- "Artigkeit ist die äussere Erscheinung des Verstandes." mam Ali ;) sagte: 63- "Wessen untere weich sind, dessen Obere sind hart."

(Wem die Niedern nicht beistehen, den unterdrücken die Hohen.)

Der Gelehrte, die Wissenschaft und die Handlung sind im Paradies. Wenn der Gelehrte sein Wissen nicht anwendet, dann landet die Wissenschaft und ihre Anwendung im Paradies und der Gelehrte in der Hölle." Hz. Muhammed es gibt das schlimmere trunkenheit als das alkohol..... iphone 17,samsung galaxy s18, und und und der bmw 19er, der mercedes hastunichtgesehenkklasse,........,.... rausch rausch rausch wehe mein kleiner muhammed (1,5 jähriger)geht mit dem fettigen fingern auf den den schrank in der küche dann ist hier die hölle los..... lol ,lol, lol, die frauen dieser jahrhundert haben sich selber den grössten tor geschossen.... die frauen selber haben die rechte der frauen selber viel zu schnell "verpulvert" "ausgegeben" bei alkohol siehst du das der rausch vorbei ist aber bei dem falschen konsum leider nicht..........alkohol macht ja noch nachhineim n`kater aber beim falschen konsum ja halt geiler ..schade schade,schade..... den

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SubhanAllah.

Ist dir diese Welt hier wirklich so wichtig,dass du die Säulen des Islams dafür vernachlässigen möchtest?Das nur wegen einem Handy? Also das ist kein Grund um sein fasten nachholen zu dürfen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt aber hoffentlich, dass Du "schwarz" arbeiten musst, wenn Du Hartz-IV beziehst?! Sonst zieht der Staat den größten Teil von dem Geld wieder ein! Von 400 Euro dürftest Du nur 160 behalten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine wünsche sind nicht fair..... du hast sehr angst vor der armut...... der mensch ist merkwürdig (unter anderem ) .... lerne in den ferien mal deine religion,dadurch wirst du voran kommen und der koran ist ein guter hand um mit gott zu sprechen...... erst den koran lesen und dann erst sich sorgen machen um das a und o im leben...... leider schade wir sind traurig das bei dir der druck von deinen freunden und von der werbung das du so sehr nach ein handy dich beugst..... sie zu das unter anderem handy s sich nach dir beugen..... liber haso du machst mich traurig schade mögest du ausdem wahn glimpflich geretet werden.......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leute die sehr hart arbeiten, können nachholen. Das ist doch Basiswissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, da passt ja alles zusammen! - Muslimische Familie ist nicht zu stolz und bezieht von den aus islamischer Sicht "Ungläubigen" Hartz 4-Leistungen. - Sohn oder Tochter fühlt sich als Muslim, will aber aus weltlicher Begierde ein nobles Wohlstandsprodukt namens Handy kaufen und dafür die Regeln des Ramadan brechen. - So wie ich Allah von der Beschreibung her kenne, ist er bestimmt schon jetzt verstimmt über deine egoistischen Gedanken.

Mach dich frei davon, dass du eine "Ausnahmegenehmigung" bekommst. - Die gibt es nur für Kranke und "unreine" Frauen, wobei es für mich auch keine "unreinen" Frauen gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smasherbos
27.06.2013, 20:32

Ne ? Was gibt es für dich denn? Nur unreine Männer oder was

0

Religion kennt keine Terminverschiebung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZitroGlu
27.06.2013, 14:02

Besser gesagt "Allah hat keinen anderen Termin frei" :)

0

Was möchtest Du wissen?