Darf ich das?

8 Antworten

Wenn das Geld reicht - inklusive Kindergeld - kannst du ohne weiteres ausziehen.

Du bist ja volljährig.

Je nach Familiensituation ist es wahrscheinlich auch besser. So kannst du dich auf dein Leben und deine Ausbildung konzentrieren.

Du bist volljährig und - aus juristischer Sicht - kannst du das ALLES selbst entscheiden. Wenn du dich durchsetzt, können deine Eltern das nicht verhindern

Aber jenachdem wie das Verhältnis zu deiner Familie ist, solltest du auch die gefühlsmäßigen und die moralischen Aspekte bedenken.

Du musst dir halt gut überlegen, ob du dazu bereit bist und es aushältst, all die möglichen Konsequenzen in Kauf zu nehmen, die folgen können, falls deine Eltern absolut dagegen sind und dir das Leben schwer machen...

Mit 18 bist du volljährig. Du kannst auch heiraten wenn du es willst...

Und da du ja selbst Geld verdienst, frage deine Eltern nach dem Kindergeld ob sie es dir direkt überweisen oder du einen Abzweigungsantrag stellen sollst.

Du bist Volljährig. Um es mal nett auszudrücken: "Deine Eltern können dich jetzt mal."

Natürlich sollte man seine Eltern trotzdem lieben. ;3

Nein, können sie nicht.

Was möchtest Du wissen?