Darf ich Bilder und Videos von Internetseiten in einem Referat verwenden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, darfst du. Du zitierst in diesem Falle aus dem Internet.

Probleme kann es geben (eh nicht bei einem nicht veroeffentlichem Referat) wenn du die Werke als deine eigenen ausgibst oder sie verhoekerst.

stelari 03.10.2010, 08:33

Wenn es doch soooooooo einfach wäre ...

0

Ein Bild oder Video alleine kann man nicht zitieren (Videos fallen nicht unter das Zitierrecht!!), es muss bei Bildern dazu ein redaktioneller Text vorhanden sein der im Zusammenhang mit den Objekten steht und vom original Autor sein muss, dies gilt hauptsächlich bei wissenschaftlichen Werken, bei anderen Werken kann es schon zu Problemen kommen. Ist dies nicht der Fall - dann ist es kein Zitat und ein Verstoß nach § 106 UrhG. Ein Text alleine widerum kann zitiert werden mit Angabe des Autors und der Fundquelle - Maßgeblicher §§ im UrhG ist der 51er

„Zulässig ist die Vervielfältigung, Verbreitung und öffentliche Wiedergabe eines veröffentlichten Werkes zum Zweck des Zitats, sofern die Nutzung in ihrem Umfang durch den besonderen Zweck gerechtfertigt ist. Zulässig ist dies insbesondere, wenn

  1. einzelne Werke nach der Veröffentlichung in ein selbständiges wissenschaftliches Werk zur Erläuterung des Inhalts aufgenommen werden,

  2. Stellen eines Werkes nach der Veröffentlichung in einem selbständigen Sprachwerk angeführt werden,

  3. einzelne Stellen eines erschienenen Werkes der Musik in einem selbständigen Werk der Musik angeführt werden.“

Was möchtest Du wissen?