Darf ich bei meiner Freundin ständig übernachten?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So lange du in Deiner eigenen Wohnung gemeldet bist, kanndas dem AA egal sein. Allerdings muss der Vermieter nicht dulden, dass Du dauerhaft fuer laneger als sechs Wochen (oder so) dort uebernachtest. Er kannn dann AFAIK verlangen, dass ein Untermietverhaeltnis oder aehnliches etabliert wird. Warum kommt Deine Freundin nicht zu Dir?

Danke für die Info!

6 Wochen sind ja noch nicht mal um,also haben wir nix kriminelles gemacht! xD ich finde es besser da,weil es näher zu meiner Arbeitsstelle ist!

0

Danke für die Info!

6 Wochen sind ja noch nicht mal um,also haben wir nix kriminelles gemacht! xD ich finde es besser da,weil es näher zu meiner Arbeitsstelle ist!

0
@JasonRaw

Stellt euch mit Ihrem Vermieter gut. wie gesagt dsa AA hat da nichts zu melden.

0

Faktisch kann euch nichts passieren; daraus, dass einige T-Shitrs und eine Zhanbürste bei ihr in der Wohnung gelagert sind, lässt sich keinerlei Bedarfsgemeinschaft konstrruieren, solange du eine eigene Meldeadresse hast (und selbst, wenn du bei ihr gemeldet wäärst, würde das nicht ausreichen).
Deine gesamte Sphäre (Einkommen, Wohnung, irgendwelche Meldebescheinigungen) ist für die ARGE vollkommen tabu.
Das heißt nicht, dass die Arge keinen Druck aufbaut. Könnt ihr locker sehen, denn jeglicher Versuch, in eurer Situation eine BG zu unterstellen wird spätestens vor Gericht - wahrscheinlich schon vor der Widerspruchsstelle - zu einer Lachnummer, die dem entsprechenden SB eine Teamleitergespräch einbringen könnte.

du darfst bis zu3 monate lang bei ihr übernachten, dann gilt dann nur als besuch oder gast

Muss man Umziehen, wenn Wohnung über dem Satz liegt bei Hartz4

Hallo,

eine Bekannte von mir ist Hartz 4 Empfängerin mit 1 Kind und wohnt zur Miete. Sie hat nun eine Aufforderung vom Jobcenter bekommen, in eine andere günstigere Wohnung in der gleichen Stadt zu ziehen. Sie darf offiziell mit ihrem Kind in einer Wohnung mit 60qm Größe und Warmmiete von 425 € wohnen. Ihre aktuelle Wohnung ist 80 qm groß und kostet 460 € warm. Sie ist bereit die 35 € Differenz selbst zu zahlen, was Sie die ganze Zeit auch schon getan hat. Muss sie trotzdem aus ihrer jetzigen Wohnung ausziehen ?

...zur Frage

Wie teuer darf eine wohnung,die vom Amt bezahlt wird sein?

Hey alle zusammen,
Ich hätte mal eine Frage, ich werde demnächst Geld vom Amt bekommen und möchte gerne in eine eigene kleine wohnung ziehen. Ich weiß nur das die wohnung nicht größer als 50m2 sein darf. Meine Frage wäre wie teuer denn eine wohnung sein dürfte. Hab von den einen gehört nicht mehr als 300€ und von den anderen jedoch nur bis zur 450€. Die beim Amt konnten jetzt nicht wirklich meine Frage beantworten. Die meinten es gäbe nur eine Skala mit alter usw. das man das quasi da ablesen kann aber eine genaue Zahl wurde mir nicht genannt.

Vorab möchte ich darauf hinweisen, dass ich momentan mein Abitur mache und ich durch privaten Gründen den Antrag genehmigt bekommen habe.

Ich bedanke mich bei jedem der mir hilft. :)

...zur Frage

Wie oft darf mein Freund bei mir sein und übernachten wenn meine Wohnung vom Amt bezahlt wird?

Hallo.

Mein Freund und ich haben vor 4 Monaten ein Baby bekommen. Ich musste auf Grund der Infektionsgefahr meine Ausbildung unterbrechen und bekomme seit dem Hartz 4.

Ich lebe noch bei meinen Eltern und muss jeden Monat 150 Euro abdrücken, da ich nun quasi zur Miete hier wohne.

Ich möchte raus aus meinem Elternhaus, bin aber noch nicht bereit mit meinem Freund zusammen zu ziehen. Er schläft jeden Tag seit fast einem Jahr bei mir im Elternhaus.

Wie oft darf er bei mir sein/übernachten, wenn ich mit unserem Baby in eine Wohnung ziehen? Und wie sieht es mit Zahnbürste und Wechselkleidung aus. Darf das in der Wohnung sein ohne das mir das Amt Ärger bereitet? Ich meine, es ist ja ganz normal das man die Zähne putzt und sich umzieht Abends und am nächsten Tag.

...zur Frage

Welche Gründe müssen für einen Umzug beim Jobcenter vorliegen?

Nach einen totalen Wasserschaden Ende Juli in meiner Kellerwohnung möchte ich schnellstmöglich ausziehen. Andauernder wiederkehrender Schimmelbefall auch vor dem Wasserschaden und eine wiederzurechtgepfuschte Wohnung lassen mich zu dem schluss kommen das demnächst wieder schimmel in der wohnung zu finden ist dem Jobcenter ist bekannt das ich an chronischem asthma leide trotzdem nur die aussage das ich mir eine wohnung suchen darf die nicht mehr als die alte kosten darf was bei jetzt 272€ Warmmiete unmöglich ist. Welche gründe müssen genau vorliegen damit das amt dem umzug in eine angemessene Wohnung im vorfeld zustimmt??

...zur Frage

Wie hoch sind warm-mieten für 3 köpfige familie (harz 4)

ich möchte gern wissen wie hoch die miete für eine 2,5 bis 3 zimmer wohnung ist bezihungsweise sein darf, vom amt bezahlt

Bitte schnell antworten danke schön~

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?