Darf ich bei einer Blutabnahme auch nichts trinken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du darfst Wasser trinken, allerdings nichts, was Kalorien hat, damit die Zucker- und Blutfettwerte nicht verfälscht werden.

gerade bei einer Blutabnahme solltest du "nüchtern" hingehen

Wasser darfst du trinken. Auch ungesüßten Tee.

Kommentar von Linkboy007
25.10.2016, 07:59

Danke ^^ Meine Mutter meinte wegen den Mineralien im Wasser verfälscht man damit die blutwerte aber ich kann ja nicht 8 Stunden nichts trinken

0

Du sollst/mußt sogar trinken!

Es wird auch generell darauf hingewiesen, daß vor der Blutentnahme reichlich getrunken werden sollte!

Da hat deine Mutter ganz bestimmt etwas verkehrt verstanden!?

Wasser geht, alles andere könnte die Werte verfälschen.

Natürlich darfsst Du Wasser trinken.

Was möchtest Du wissen?