Darf ich bei der IAA Fotos machen?

2 Antworten

Fotografieren kannst Du, bis die Seicherkarte raucht. Vorsicht nur, wenn Du Bilder veröffentlichst (zum Beispiel im Internet): Privatpersonen, die nicht Personen des öffentlichen Interesses oder Personen der Zeitgeschichte sind (zum Beispiel Hostessen), haben ein Recht am eigenen Bild. Wenn Du also nur ein bis vier Damen oder Herren drauf hast, frag sie sicherheitshalber, ob sie etwas dagegebn haben, wenn die Fotos veröffentlicht werden (sollten sie eigentlich nicht, sie wissen ja, dass da viel geknipst wird). Aber keine Panik: Werden Personen als Beiwerk neben einer Landschaft oder anderen Örtlichkeiten abgebildet, ist eine Bildnisveröffentlichung ohne ihre Einwilligung zulässig. Die abgebildeten Personen darf jedoch nicht der eigentliche Zweck der Aufnahme sein, vielmehr darf sie lediglich als Staffage im Bild sein. - Viel Spaß auf der IAA!

die ganzen chinesen und japaner haben doch auch jedes kleinste detail fotographiert - damit sie es direkt zuhause nachbauen können ^^

also wieso sollst du das als privat person nicht dürfen ;D

Was möchtest Du wissen?