darf ich auf 450 euro basis arbeiten wenn ich elterngeld beziehe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du nicht nur das staatliche Mindestelterngeld von 300 € bzw.bei Teilung dann 150 € bekommst,dann wird dir dein Einkommen meines Wissens nach angerechnet !

nein ich bekomm 316 euro monatlich das ist schon geteilt würde sonst monatlich 632 euro bekommen wenn ich ein jahr gemacht hätte...also darf ich nichts dazu verdienen ohne das mir das geld gekürtzt wird

0
@Batzy

So ist zumindest mein Wissenstand !

Wenn du im Internet mal eingibst ,, Zuverdienst in Elterngeld Bezug " solltest du eigentlich was zum nachlesen finden,ggf.auch etwas mit Berechnungen.

Würdest du z.B. alleinerziehend sein,dann käme ggf.eine ALG - 2 Aufstockung vom Jobcenter in Betracht,da musst du der Vermittlung in Beschäftigung bis zum 3 Lebensjahr des Kindes nicht zur Verfügung stehen.

0

Wer bezieht denn zwei Jahre Elterngeld? Das gibt es doch gar nicht.

na klar kannst du das teilen !aber nur auf 2 jahre 

0
@Batzy

Und warum schreibst du diese wichtigen Details nicht in deiner Frage? Dann kannst die NICHTS hinzuverdienen.

0

Was möchtest Du wissen?