Darf ich an Ramadan einem Herren die Haare schneiden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wa 3alaikum salam rahmatullah,

Das Haareschneiden bricht nicht dein Fasten. Dein Prolem ist, dass du einem Mann, der nicht dein Mahram ist, gar nicht die Haare schneiden darfst. Du musst dabei zwangsläufig diesen Mann berühren. Das darfst du aber nicht. Weder im Ramadan noch den Rest vom Jahr über.

Es ist schwer und leicht gesagt, aber du solltest dir eher einen anderen Job suchen. Wer etwas Unerlaubtes für Allah verlässt, dem gibt Allah etwas Besseres dafür. Das besagt ein Hadith.

Das Fasten wird nur durch absichtliches Essen oder Trinken, absichtliches Erbrechen, Geburt oder Menstruation sowie Geschlechtsverkehr gebrochen!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Du hältst dich ganz einfach an die geltenden Gesetze, dann ist es OK!

Inwiefern?

0

Was möchtest Du wissen?