Darf ich als Studentin mit Bafög als Teilzeit arbeiten?

4 Antworten

Jap, das würde dir ab einem bestimmten Betrag angerechnet werden und du würdest weniger BAFöG bekommen. Hat aber den Vorteil das du dann später nicht so viel zurückzahlen musst. Aber frag mich nicht ab welchem Betrag das BAFöG weniger würde. Ich bin zwar auch Student, aber ich brauche glücklicherweiße kein BAFöG (und nein, ich bin nicht von Beruf Sohn). :)

Ja, natürlich. Versuche einen studentischen Werkvertrag zu bekommen, dann fallen keine Versicherungsbeiträge an. Und Leistungen nach dem BAföG bitte abgleichen, falls es den Höchstbetrag nicht gibt. Prüfe, ob dann ein Antrag auf elternunabhängige Vorausleistungen sinnvoll ist, wenn denn die Eltern nicht zuschießen (können). Viel Glück.

Du darfst im Jahr insgesamt 4800 dazu verdienen, monatlich also 400 Euro. Dabei darf dein Einkommen schwanken, aber mehr als 4800 darf es nicht werden.

Darf man bei einem Teilzeitjob Bafög bekommen?

Hallo, ich hab diesen Monat angefangen Teilzeit zu arbeiten und ich wollte wissen ob man dazu noch Bafög bekommen darf oder nicht???

...zur Frage

Teilzeit Arbeit und 450 Euro basis?

Hallo

Kann man bei einem Teilzeit Job 1000 euro verdienen und zusätzlich 450 euro nebenbei arbeiten

Ohne könnte man da probleme bekommen wegen steuern

...zur Frage

Abzugshöhe vom BAföG im Nebenjob?

Ich beziehe seit Anfang diesen Jahres BAföG und bekomme 450€, ich bin Student und wohne noch bei meinen Eltern. Wurde am heutigen Tag bei Rewe als Aushilfe angenommen, wo sie meinten es könne dazukommen, mehr arbeiten zu müssen als 8 Stunden in der Woche wodurch ich mehr verdienen würde als die 450€ die ich angestrebt hatte.

Nehmen wir an, es wären pro Monat 500€ anstatt 450€ (welche ja nicht angerechnet werden). Wieviel würde mir dann vom BAföG abgezogen werden.

Danke schon mal im Voraus:D

...zur Frage

Was ist eine erfolgreiche Berufslpraxis?

Suche momentan eine Stelle als Kassierer und möchte in Teilzeit arbeiten. Dennoch habe ich keine abgeschlossene Berufsausbildung. Auf der Stellenausschreibung verlangen die eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder erfolgreiche Berufspraxis. Arbeite seit einem Jahr an der Kasse als Aushilfe in 450€ Basis. Kann man das als eine erfolgreiche Berufspraxis definieren?

...zur Frage

Bafög +Kleingewerbe +Nebenjob?

Ich bekomme Studentenbafög. Darf ich einen Nebenjob (450eur) und ein Kleingewerbe haben?

Wieviel darf ich Anrechnungsfrei dazu verdienen?

Wenn ich zb jeden Monat 100 Euro durch das Gewerbe verdiene, wieviel darf ich dann noch monatlich durch den nebenjob dazu verdienen, ohne das mir was vom Bafög abgezogen wird?

...zur Frage

Nebenjob Studium?

ich suche nebenjobs als Studentin wo ich mehr als 450€ verdiene weiß jemand gute Firmen ? Und wieviele Stunden man als Studentin arbeiten darf in der Woche ?

Arbeite zur Zeit in einem Schuh Geschäft als Teilzeit bekomme aber nur 460€ raus .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?