Darf ich als Muslima gar KEIN Alkohol trinken?

21 Antworten

Aleyküm Selam! Ich weiß es nicht genau aber ich denke eher nicht denn, der Anteil kann so niedrig sein das manche Firmen es halt nicht draufschreiben und wenn du nicht weißt das dadrinn Alkohol ist und du es trinkst bzw. isst , dann wäre es nicht eine Sünde aber wenn du ganz genau weißt dadrinn ist Alkohol und du es trotzdem trinkst bzw isst dann wäre es eine Sünde. Aber ich meine manche Firmen sind halt so das sie schreiben Alkohol-Frei oder Ohne Alkohol aber trotzdem Alkohol reintuhen, dann vertraust du eigentlich daran das da keins drinn ist und isst es dann wäre es auch keine Sünde.

doch einfach,wenn die regeln für dich gelten ist die grenze 0 und wenn es dir egal ist dann trinkst eben was.allah selber hat noch nie etwas dazu gesagt,es sind nur seine Stellvertreter die schlaue sprüche haben

Alkoholkonsum in der islamischen Welt

In der islamischen Frühzeit verfolgten besonders die vier Rechtgeleiteten Kalifen den Alkoholkonsum. Ansonsten verurteilten zwar die islamischen Gelehrten Alkohol und ebenso Musik als ungesetzlich, die tatsächliche Macht als oberste Verwalter übten jedoch die Kalifen aus, von denen sich viele einem ungezwungenen Hofleben mit reichlich Wein, Musik und Singmädchen (Qaina) hingaben. Wie die Gesetze in der Praxis umgesetzt wurden, hing daher stark von der Einstellung des jeweiligen Herrschers ab. Unter dem Abbasidenkalifen Al-Mutawakkil 'alā 'llāh († 861) erreichte die höfische arabische Musikkultur einen Höhepunkt in Verbindung mit ausgelassenen Feiern.

Ein strenges Alkoholverbot hat sich auch später in der islamischen Welt niemals wirklich durchsetzen lassen. Das koranische Verbot wurde mit dem Hinweis umgangen, dass Alkoholika aus Stutenmilch, Datteln und Korn damit nicht erfasst seien. Insbesondere im Osmanischen Reich wechselten sich Phasen strikter Prohibition mit solchen einer mehr pragmatischen Sichtweise ab. Süleyman der Prächtige etwa ließ 1560 auf dem Goldenen Horn mit Wein beladene Schiffe versenken; 1613 erließ Sultan Ahmed I. ein umfassendes Weinverbot. Der Schriftsteller Ahmed Rasim (1826-1897) schreibt hingegen in seinen Erinnerungen, dass sich die städtische Jugend Istanbuls nur in den Monaten Ramadan und Muharrem an das Alkoholverbot hielt, und auch dann oft nur, wenn man anderntags Friedhöfe oder Mausoleen zu besichtigen gedachte. Im Übrigen unterschied man schon früh zwischen dem - bisweilen mit Nachsicht bedachten "Genusstrinker" (akşamci) und dem "Gewohnheitstrinker" (gündüzcü), befasst sich auch eingehend mit dem "rechten Maß", also der akzeptablen Tagesmenge an Raki (gıda).

Heute ist in wenigen islamischen Ländern die Prohibition so streng, dass alkoholische Getränke nur illegal erworben werden können. Hierzu zählen Saudi-Arabien, Kuwait, Iran, Sudan und Mauretanien. Dagegen wird Wein unter anderem in Marokko, Algerien, Tunesien, Ägypten, Jordanien und Libanon produziert und konsumiert.

http://de.wikipedia.org/wiki/Alkoholverbot_im_Islam

ISLAM : Freundschaft zu einem Andersgeschlechtlichen

Selam Aleyküm liebe Geschwister,

darf man als Moslem Freundschaft durch das Internet zu einer Muslima haben ? Ohne sich zu treffen, ohne zu telefonieren etc. ?

Ich erzähl mal die Situation in der 3. Perspektive

Er habe/hatte eine Freundin und sie haben sich beschlossen, aus religiösen Gründen, keinen Kontakt zu haben, dass sie sich nicht treffen, dass sie sich nicht nähern, dass sie (versuchen) sicht nicht anzuschauen, etc. . Sie wollen bis zur Heirat warten. Meine Frage ist ob sie übers Internet schreiben können ( Whatsapp etc. ).

...zur Frage

islam voreheliche beziehungen

selam aleyküm brüder und schwestern ich bin eine 17 jahre alte muslima und habe einen festen freund auch moslem. ich habe mich dazu entschieden, da es jetzt nicht möglich ist zu heiraten wegen vielen gründen ihm zu sagen das es so nicht geht. wir haben uns dazu entschlossen zu warten das heisst wir wollen uns nicht mehr sehen mehr bis wir dazu fähig sind heiraten zu können. meine frage ist jetzt ob wir uns auch nicht durch sms oder sonstiges ausstauschen dürfen wie es uns geht und ab und zu schreiben. tut mir leid fals die frage dumm kriegt aber ich möchte nichts falsch machen.

vielen dank im vorraus :)

...zur Frage

Ist der konsum von Alkohol in der schule verboten?

Falls ja was ist die strafe und was ist wenn man vor der schule trinkt und im Unterricht besoffen ist, ist das verboten?

...zur Frage

Drogen und Alkohol im Islam?

Ich mache mir schon länger Gedanken Über das Thema.Aufgefallen ist mir dass viele Muslime Drogen ,Alkohol und andere Süden begehen die im Islam verboten sind.Aber das man kein  Schweinefleich isst darauf achten alle Muslime sehr genau aber weshalb achten sie nicht auf die andern Sachen?

...zur Frage

Alkohol am Tag nach mdma?

kann man am Tag nach dem mdma Konsum Alkohol trinken? Oder noch am selben Tag aber nach dem Rausch?

...zur Frage

Wieso erlaubt das Christentum den Konsum von Alkoholhaltigen Getränken?

Im Christentum ist Alkohol erlaubt,
Warum erlaubt ein Gott den Konsum von Alkohol? Es ist doch schädlich, wenn man überlegt, ergibt es gar keinen Sinn.Wieso erlaubt ein Gott einen Menschen, eine Droge die bekanntlich Schadet?
Ich verstehe den Sinn nicht dahinter.
Im Islam ist es anders, da ist der Konsum jeglicher Drogen die Schaden und das Bewusstsein beeinflussen verboten.

Aber wieso im Christentum nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?