Darf ich als Minderjährige eine Softair ab 18 kaufen unter besonderen Umständen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Situation hier ist eigentlich ziemlich klar (Vorwarnung - meine Aussage wird sich leider nicht mit den vorherigen Antworten decken ^^).

Airsofts über 0,5 Joule sind Waffen. Laut Waffengesetz ist der Umgang mit Waffen Minderjährigen verboten.

Ganz egal, ob auf Privatgelände oder nicht.

Die einzige Ausnahme ist das Schießen auf einer offiziellen Schießstätte unter fachlicher Obhut. Das liegt hier aber nicht vor (ein Waldgrundstück ist keine offizielle Schießstätte).

Also - das Vorhaben ist nicht legal. Deine Eltern müssten sich im Zweifelsfall dem „Überlassen einer Waffe an einen Nichtberechtigten“ verantworten, auch du selbst verstößt gegen das Waffengesetz.

Soviel zur Theorie, was ihr nun draus macht, ist eh eure Sache.

Lg

Aber ich habe da genug fachliche Aufsicht. Ist es dann trotzdem nicht legal?

0
@Memory202

Um das geht‘s nicht. Ihr seid in einem Wald und auf keiner offiziellen Schießstätte.

Da kann man jetzt rumreden was man will - erlaubt ist es dennoch nicht. Wie hoch aber überhaupt die Chance ist, dass dort jemand zum Kontrollieren hinkommt bzw. dann genau dich kontrolliert, das sei dahingestellt. Das liegt wohl in der Entscheidung von dir und deinen Eltern, ob das Risko eingegangen wird...

2

Nein, es gibt keine besonderen Umstände im Waffengesetz, die Minderjährigen den Erwerb und Besitz von Waffen erlaubt, die erst ab 18 erworben und besessen werden dürfen. Ausgenommen sind Schiessübungen auf Schiessständen unter fachkundiger Anleitung und Aufsicht. Da findet dann kein Überlassen statt.

Rein Theoretisch darfst du sie nicht haben. Airsofts über 0,5 Joule sind freie Waffen und sind ab 18. Der Umgang Minderjähriger mit diesen ist NUR auf einem Schießstand mit Fachaufsicht erlaubt. Aber, wenn das Grundstück sich zum Spielen eignet, dürfte das eigentlich niemanden jucken, dass ihr da spielt. Wenn doch mal die Polizei kommt, wird die ehr nicht prüfen, wie alt ihr alle seid, spätestens, wenn einer deiner Freunde seine Sondergenehmigungen Zeigt, juckt das eh niemand. Und die Streifenbeamten kennen das Gesetz eh nicht in allen Facetten

Dankeschön:) Aber die Sache ist ja auch die, dass wir da Fachaufsicht haben. Der Unterschied ist nur, dass wir nicht auf dem Schießplatz sind. Ist es dann legal?

0
@Memory202

Nee, ein Schießstand ist rechtlich noch mal ne besondere Umgebung- da darf man (unter gewissen Umständen) schließlich auch ohne irgendwelche Vorerfahrung mit Sturmgewehren und so schießen. Aber ich bezweifle schon sehr stark, dass das irgentwen juckt

0

Softair spielen voraussetzungen?

moin moin :)

Ich und mein Bruder wollen gerne mal Airsoft ausprobieren und möchten dazu wissen: (aus Österreich)

1. Frage: Welche Pflichten man erfüllen muss um bei einem Spiel teilzunehmen.

2. Frage: Braucht man bei jedem Spiel ein Team oder kann man auch alleine den Airsoftsport betreiben ohne ein Privatgrundstück zu besitzen ?

3. Frage: Muss man in einem Team sein oder kann man auch alleine zu einem Airsoftevent kommen (ohne einer Gruppe anzugehören) - (Verein)

4. Frage: Gibt es in Österreich Airsoftspielfelder oder Events ?

5. Frage: Wo bekommt man denn Termine für ein nächstes Event bzw was gibt es denn alles ? :)

6. Frage: Wie wahren denn eure Erfahrungen ?

7.Frage Wie ist es für Einsteiger wenn man nicht zu einem Team will? :)

Schon mal Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?