Darf ich als Mieter ein Graffiti an der Hauswand überstreichen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

das solltest du lassen, nachher kommt der VM und lässt die ganze Wand auf deine Kosten streichen.

Das Äußere des Hauses fällt nicht in den Mieterbereich.

danke! zumal unser Vermieter auch kein angenehmer Zeitgenosse ist :/

0

Das ist Sache des Vermieters, du könntest das Problem verschlimmbessern. Umlegen auf die Mieter darf der V. die Kosten nicht.

http://www.kostenlose-urteile.de/AG-Leipzig_49-C-526700_Keine-Mietminderung-bei-Graffiti-Spruehereien.news12465.htm

Die Rechtslage ist leider uneinheitlich, wobei gerade letzterer Fall bei dir zumindestens noch nicht vorliegen dürfte. Das Problem ist, wann etwas verwahrlost aussieht ist sehr subjektiv, und bei allem Subjektiven scheiden sich die Geister

Das Problem dabei ist, daß du eigentlich das ganze Haus malen müßtest, da man sonst sieht, wo neu gestrichen wurde und wo nicht. Ich würde einfach mal der Hausverwaltung schreiben und um eine Genehmigung zum Überstreichen bitten, dann bist du auf der sicheren Seite

ich würde es zuerst der Hausverwaltung melden.... falls du Mieter bist, dem Eigentümer der Wohnung - und danach erst selbst Ausgaben für die Farbe und das Material investieren.

LG

Vermieter bescheid geben und um Beseitigung bitten, evtl anfragen ob dus selbst machen darfst.

Für Alles was aussen ist , da ist der Eigentümer / Hausverwaltung zuständig .

Da darfst du nichts ohne zustimmung machen .

Du siehst es doch nicht , wenn Du in der wohnung bist .

Ich verstehe aber, Klotuer, dass man sich in der Qualität der Wohnung etwas herabgesetzt fühlt, wenn man in einem Haus lebt, das "bepinselt" ist.... obwohl es einem - per essempio - sogar in den besten Vierteln Roms passieren kann.....

LG

0
@tintoretto

Ich würde mal sagen , es kommt auch darauf an , wo man wohnt . In der Großstadt ist das normal und man registriert es nicht mal , wenn irgendwo ein Grafitti ist .

Im Dorf ist das was anderes .

Als Eigentümer würde es mich ärgern , als Mieter ist es mir egal .

0
@Klotuer

ja ich weiß ich könnte es auch ignorieren, aber ich finde das wirkt irgendwie "asozial"..also es gefällt mir nicht und ich befürchte auch, dass daraufhin andere Graffitis folgen werden..

0

Ich denke schon; ich mein es stört doch sicherlich keinen wenn du die Wand wieder ordentlich streichst; oder nicht?

muste den vermieter fragen

fag doch den eigentümer.

Was möchtest Du wissen?