darf ich als ehemaliger Eigentümer einer zwangsversteigerten Immobilie meine Deckenlampen mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Rechtlich betrachtet sind die in der Frage erwähnten Dinge gemäß § 94 BGB ein wesentlicher Bestandteil des Grundstückes bzw. des Gebäudes und gehören somit zur versteigerten Immobilie.

Ein Nachweis über das Vorhandensein der Gegenstände sowie deren Abhandenkommen sind in den meisten Fällen fruchtlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?