Darf ich als Aushilfe ein qualifiziertes Arbeitszeugnis verlangen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Selbstverständlich. § 109 Abs. 1 S. 3 GewO sagt dazu: "Der Arbeitnehmer kann verlangen, dass sich die Angaben darüber hinaus auf Leistung und Verhalten im Arbeitsverhältnis (qualifiziertes Zeugnis) erstrecken."

Selbstverständlich.

Ja...

Was möchtest Du wissen?