Darf ich als 17 Jähriger ein Schnitzmesser bei mir tragen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

141gr. wären mir persönlich als sackmesser/taschenmesser zu schwer. da gibt es viele leichtere und nützlichere. vielleicht überlegst du dir das geschenk in ehren zu halten und dir ein sozialverträglicheres gigserle zu zulegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei feststehenden Messern ist eine Klingenlänge über 12cm verboten. Springmesser und welche die sich einhändig öffnen lassen auch(z.b.Butterflys). Wenn es sich um ein "normales" Klappmesser handelt dürfte es keinen weiteren Einschränkungen unterliegen. Im Falle einer Polizeikontrolle solltest du die Karten auf den Tisch legen und sagen das du dieses Messer dabei hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
07.07.2011, 08:07

Wer trageeingeschränkte (§42a WaffG) erlaubte Einhandmesser mit verbotenen Butterflys in einen Topf wirft sollte lieber zu Themen schreiben von denen er/sie mindestens etwas Ahnung hat.

0

Ohne 'sozial adäquaten Hintergrund' ist das " Führen" dieses Messer's ist in DE leider verboten (Jagd, Camping, Waldarbeit, etc.). Die Klingenlänge spielt dabei Rolle, auch wenn hier immer wieder einige das behaupten.

Du kannst es "legalisieren" indem du es so veränderst daß es nicht mehr mit einer Hand zu öffnen ist. Vorsicht bei einer Kontrolle wird ein sorgfältiger Beamter dies ausprobieren und wenn er es mit einer Hand schafft ist das Messer und das "Ordnungsgeld" daß du bezahlen mußt weg. Ein paar Schlaumeier glauben z.B. es reicht den Daumenpin zu entfernen, meist ist aber durch die Bohrung immer noch ein öffnen möglich. Also lieber ausprobieren und ordentlich schleifen, löten.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
07.07.2011, 08:02

Zitat:>>Die Klingenlänge spielt dabei Rolle,<<

Es muß natürlich heißen: Die Klingenlänge spielt dabei KEINE Rolle.

0

Ja, darfst du. "Arbeits- und Gebrauchsmesser im Haushalt oder Beruf fallen nicht unter die Regelung des Waffengesetzes, ebenso wenig die bekannten Fahrtenmesser, so lange deren Klingenlänge 12 cm nicht überschreitet. " Außerdem ist deine Klinge offenbar keine feststehende Klinge. Ist sie arretierbar? Kann man sie so feststellen, dass man sie nicht mehr zusammenklappen kann? Oder ist das eher ein Klappmesser? Normale Klappmesser ohne arretierbare Klinge darf man überall führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ES1956
07.07.2011, 07:59

Hast du die Frage nicht gelesen, steht doch alles drin???

0
Kommentar von GreekWarrior1
07.07.2011, 12:40

es ist arretierbar...die sicherung ist aber sehr sehr gut!! ich sags aus erfahrung... ich habe mir ein messer so ausversehen ins bein gerammt, weil es zur hälfte zu gegangen ist....

0

mit so lange kannst du jemand toeten frage fuer was brauchst du messer ?weiss du in polen wenn du als komandos in armii werdest spate bekommst du anschrift in papier toedlich mit beret also richtige man braucht keine messe zum vetaildigen ok du soltest fuer ihm eine hobby ecke zu hause bauen und dort lassen weil sind leute welche wenn eine messer in deine hand sehen werden dann kannst du sterben vom diese deine messer also auf keinen fal tragen und drausen benutzen .und du soltest waiter game spielen ok . und nicht verghessen online welt ist nur in deine pc nicht in real life .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
07.07.2011, 08:57

Vielleicht solltest Du mal Dein Deutsch verbessern und Dir ausserdem eine Tüte Satzzeichen kaufen, vor allem Kommas.

0
Kommentar von GreekWarrior1
07.07.2011, 12:41

hmmm... naja ein messer kann immer gut sein... ich würde es nicht unbedingt zum töten benutzen... ist nicht das geeigentste messer dazu...

0

Was möchtest Du wissen?