Darf ich Alkohol zu mir nehmen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hui, musst du das so weit im Voraus planen? Bis dahin ist's ja noch ein ganzer Monat.

Wenn du keine Medikamente (Schmerzmittel und so was) nimmst, darfst du - jedenfalls was dein Knie angeht - natürlich Alkohol trinken. Wenn am Knie ein grösserer Eingriff gemacht wurde und du durch Unvorsichtigkeit etwas kaputt machen kannst (z.B. weil das Knie instabil ist und du beim Gehen möglicherweise wegknickst), solltest du natürlich nur so viel trinken, dass du noch sicher gehen und dich kontrollieren kannst. Sollte man sowieso immer, aber mit 16 und Alkohol-unerfahren ganz besonders ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16? gibt es da nicht irgendwelche Vorschriften zum Thema Alkohol?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die ersten 2-3 Wochen sollte man kein Alkohol zu sich nehmen, aber danach sollte es zu keinen "Komplikationen" kommen :-)

Nur ich würde es nicht übertreiben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sollten keine Probleme auftauchen. Aber wenn du wirklich sicher gehen willst Feier einfach mal ohne Alkohol. Hast ja noch genug Zeit :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht by the way um die OP, ob es ok wäre und nicht darum ob ich Alkohol allgemein trinken darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bierchen in Ehren kann niemand verwehren......Aber bei härteren Sachen, sollte man stets vorsichtig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das darfst du.Feier mal schoen,aber nicht uebertreiben. Gute Besserung  gadus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Frage dürfen nur deine Eltern beantworten! Sie sind deine Erziehungsberechtigten und für dich verantwortlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte kein Problem sein. Nur würde ich nicht damit übertreiben.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?