Darf ich abhauen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das kommt darauf an, das alleinige ahhauen ist nicht strafbar. Werden dabei aber z. B. Ordnungwidrigkeiten begangen (rote Ampel etc.) oder gar Straftaten (Unfall mit Verletzten) wird das natürlich entsprechend bestraft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Straßenverkehr:

Wenn bei der Flucht vor der Verkehrskontrolle kein anderer gefährdet
oder geschädigt wurde, läge allein in der Missachtung des Haltegebots
eine Verkehrsordnungswidrigkeit (§ 36 V StVO) vor. Bußgeld 50 € und 3 Punkte.


Wenn du geschnappt wirst, ist das "Gesprächsklima" natürlich ein anderes. Ich bin sicher, die Polizei wird dich dann genauer unter die Lupe nehmen, wahrscheinlich werden Handschellen klicken (wg. Fluchtgefahr), etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mir vorstellen, dass "Weglaufen" nicht strafschärfend gewertet werden kann, da der Gesetzgeber an mehreren Stellen (zB §§ 55, 136 StPO) im Gesetz deutlich macht, dass niemand verpflichtet ist, an seiner eigenen Überführung "mitzuwirken".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Das fliehen vor der Polizei ist nicht strafbar. Im Straßenverkehr stellt es unter Umständen (nicht immer) lediglich eine Ordnungswidrigkeit dar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh in den Bußgeldkataog, wieviel €€€  Du für Geschwindigkeitsübertretung abdrücken müßest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix. Abhauen ist nicht strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es Liegt an was für eine verbrechen du begonnen hast und warum hat dich die Polizei verfolgt hat . Allgemein darfst du nicht flüchten es ist strafbar. Wenn du zB ein Unfall verursachst und flüchtest du von Unfall stelle wurde das nicht mit Bußgeld enden sondern mit Gericht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?