Darf ich 2 Konten gleichzeitig führen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du kannst so viele Konten haben wie du willst (jedenfalls theoretisch)

In der Regel wirst du aber höchstens ein Konto KOSTENLOS führen können.

Ja, so viele wie du möchtest. Man darf nur ein P-Konto bzw Basiskonto (im Volksmund auch Flüchtlingskonto/Konto ohne Meldeanschrift) führen.

Du darfst theoretisch so viel Konten haben, wie du willst. Die Frage ist nur, ob das Sinnvoll ist. Mittlerweile kostet jedes Konto Gebühren. Auch die, welche vermeintlich umsonst sind. Irgendwo holen die Banken immer ihr Geld.

Wäre doch gut um ein paar Einnahmen dem Amt nicht zeigen zu müssen

0

Aber sicher darfst Du das.

Du darfst jedoch nicht zwei P-Konten gleichzeitig führen, denn das wäre eine Umgehung der Pfändungsgesetze.

Du darfst so viele Konten haben wie du willst, wenn die Banken sich darauf einlassen.

Du kanst auch 8 haben wenn du lustig drauf bist. Die Frage ist eher ob du für die zusätzlichen auch zahlen möchtest

Arbeitest Du in einer Bank/Sparkasse und führst zwei Konten?

Das ist ja wohl der Gipfel der Faulheit.

Sieh bloß zu, daß Dein Abteilungsleiter nicht rausfindet, daß Du nur zwei Konten führst.


Du darfst auch 10 Konten haben

Du kannst so viele Konten führen wie du möchtest.

Ja.

Du kannst so viele Konten haben, wie die Banken dir geben.

Ja klar, warum auch nicht?

Was möchtest Du wissen?