Darf ich 1und1 einen droh-Email schreiben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dürfen darfst du alles solange es nicht kriminell ist, ob es was bringt ist die andere sache.

Drohen ist ein wenig übertrieben. Schreibe sie an, schildere deine situation und vermerke darauf dass wenn sich das problem nicht umgehenst löst du den anbieter wechselst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das geht denen am Hintern vorbei.

Ich hatte auch mal ganz viel Ärger mit denen und habe dann gekündigt.Der Kracher war dann..... die haben in der Schufa dann nach der Kündigung einen Negativeintrag veranlasst ,den ich durch viel anderen Ärger und Kosten revidieren musste.

Und seitdem können die mich mal gerne haben und nie wieder 1&1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontaktiere doch einfach Marcel D'avis, den Leiter für Kundenunzufriedenheit. Er hilft dir sicher weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?