Darf ich 1 Teilzeit und 2 Minijobs haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Neben einer sozialversicherungspflichtigen Hauptbeschäftigung, dazu zählt auch ein Teilzeitjob, kann ein Minijob kranken-, arbeitslosen- und pflegeversicherungsfrei ausgeübt werden. Die Rentenversicherung wird mit 3,7 % berechnet.

Jeder weitere Minijob wird mit der Hauptbeschäftigung zusammengerechnet und unterliegt der Beitragspflicht in allen Bereichen der Sozialversicherung mit Ausnahme der Arbeitslosenversicherung, sowie der Lohnsteuer nach Maßgabe der persönlichen Lohnsteuerabzugsmerkmale.

Wenn Du es zeitlich hinbekommst, kannst Du das machen.

Albaner9596 25.08.2015, 12:54

Ist das auch mit dem Gesetzt vereinbar

0
Allexandra0809 25.08.2015, 12:55
@Albaner9596

Du darfst nicht über 60 Stunden in der Woche kommen, sonst spielt es keine Rolle, wieviel Arbeitsstellen Du hast.

0

Was möchtest Du wissen?