Darf ich wen anders meine kontonr und Bankleitzal geben oder istd aszu gefährlich

13 Antworten

Naja, er könnte ne Lastschrift machen, aber so richtig gefährlich ist das nicht, wenn du dein Konto regelmäßig überprüfst. Zur Not kannst du zurückbuchen lassen. Ist natürlich einige Rennerei. Aber ganz allgemein solltest du sehr vorsichtig mit deinen persönlichen Daten umgehen - gerade mit den Bankdaten.

Vor Fälschungen ist man nie sicher, d.h. wenn jemand deine Unterschrift kennt und auf einer Überweisung fälscht, kann man mit deinen Kontodaten Unfug treiben. Wenn du aber, um z.B. Geld bei ebay zu kassieren, jemandem deine Kontonummer mitteilst und dann etwas einfach abgebucht wird, hast du ein Rückgaberecht (Widerspruch einer Lastschrift, die im Einzugsermächtigungsverfahren eingezogen wird). Du kannst also deine Kontonummer bedenkenlos angeben, dennoch solltest du IMMER regelmäßig deine Kontoauszüge prüfen, bis zu 6 Wochen kannst du ohne großen Aufwand die Lastschrift über die Bank zurückgeben. Danach geht es auch noch, aber mit etwas mehr formellen Aufwand.

Einfach so, kann dir niemand Geld abziehen. Unrechtmäßig abgebuchte Beträge muss dir deine Bank auch zurück erstatten wenn die Widerrufsfrist von 6 Wochen vorüber ist. Das Problem ist, dass die Bank bei Beträgen unter 100 € nicht verpflichtet ist, zu prüfen, ob eine Abbuchung erlaubt ist, oder nicht. Wenn du dann deine Kontoauszüge nicht kontrollierst, ist das Geld verschwunden.

Falscher Kontoname bei Überweisung

Hallo, mein Vater hat heute eine Überweisung getätigt, jedoch stimmt wahrscheinlich der Kontoname, den er angegeben hat, nicht bzw. ist nicht vollständig. Ist der Kontoname so wichtig? Wird das Geld trotzdem überwiesen wenn sonst alles (Kontonr., bankleitzahl) stimmt ?

...zur Frage

Falscher Bankname bei Überweisung

Habe bei einer Überweisung den Banknamen falsch geschrieben vom Empfänger. Also habe ich statt Seligenstadt, Selingenstadt geschrieben. Die BLZ,Kontonr und der Empfängername stimmt auch. Kommt das Geld trotzdem an?

...zur Frage

Lastschrift nicht zulassen?

Hallo guten tag,

Kurz zur Geschichte: Ich habe mich zusammen mit meiner Mutter nach einer Nachhilfe umgesehen und sind dabei auf eine Online Nachhilfe gestoßen. Nach kurzen Gespräch wo uns die Kosten mitgeteilt wurden (aber nicht die kompletten im nachhinein) beendet wir die Nachhilfe bevor überhaupt die erste Stunde anfing, nun nach dem Gespräch (zur Anmeldung nicht bei der Kündigung) bemerkte ich einen Vorgemerkten Umsatz in meinem online Banking der Besagten Firma. Ich möchte gerne jene Lastschrift "versuche" unterbinden habe mein Gespartes schon abgezogen damit ich nicht für etwas zahle was ich schon geküundigt habe, und ich zahle lieber diese 1,90 Benachrichtigung als für eine Dienstleistung die ich nicht mehr will zu zahlen. Nicht dass ich das Vergesse die wollen keine 70€ sondern nur die 30€ für irgendeine Diagnose welche uns als Kostenlos suggeriert wird. Nun so viel zur Geschichte. Ich muss wohl bei der Bank anrufen und diese Lastschrift zu blockieren oder ? Wenn ja was muss ich überhaupt sagen? Danke für eure Hilfe!

Mfg

...zur Frage

Was passiert, wenn bei einer Überweisung der angegebene Kontoinhaber nicht mit dem tatsächlichen übereinstimmt?

Angenommen, ich überweise einem Freund von mir 1000 Euro.

Seine Kontodaten sehen zum Beispiel so aus:

  • Kontoinhaber: Max Mustermann
  • IBAN: DE 44 70090500 0004562244

Nun überweise ich das Geld zwar auf die richtige IBAN, doch statt "Max Mustermann" schreibe ich bei ins Feld Kontoinhaber "Brad Pitt" oder "Amazon EU SarL".

Erhält er die Überweisung trotzdem oder überweist die Bank das Geld an mich zurück? Was wird sonst noch passieren?

...zur Frage

Sparkassen Kontoauskunft

Hallo. Ich habe ein Problem. Undzwar bekomme ich noch Geld vom Arbeitsamt. Der Sachbearbeiter sagte am Montagmorgen gegen 9 Uhr, dass die Überweisung noch am Tage rausgehe. Nun meine Frage. Ich habe zZ ein gebrochenes Bein und bin sehr schlecht zu Fuß unterwegs, und niemanden der meinen Gang erledigen könnte.

Kann ich wenn ich bei der Sparkasse anrufe und meine Daten nenne, Kontonr, Name, Pin, Geldeingänge etc, würden die mir Auskunft geben ob Geld verbucht wurde oder nicht?

Ich mein, wenn die Überweisung Montag rausging müsste doch eig heute Geld drauf sein oder doch erst morgen? Danke!

...zur Frage

Wieso ist der Kontostand niedriger als er eigentlich sein müsste?

Hallo,

ich bin mir sicher, dass der angezeigte Kontostand am Geldautomat viel niedriger ist, als er eigentlich sein müsste. Habe meine Kontoauszüge angeschaut und da ist auch nichts auffällig gewesen. Also keine zu hoch abgebucht Beträge oder dergleichen ...

Und viel Geld hab ich eigentlich auch nicht abgehoben.

Weiß jemand, woran das liegen kann? Weil nach meiner Berechnung müssten ca. 1000€ mehr drauf sein, als tatsächlich angezeigt wird.

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?