Darf eine Sparkasse alle Konten auf die Witwe umschreiben, wenn kein Erbschein und kein Testament vorliegen und weitere Erben Existieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ohne Erbschein darf die Sparkasse gar nichts - aber die Konten laufen auf BEIDE

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auch wenn beide zugriffsberechtigt sind (waren), gehören die Bestände auf den Konten nmM zur Erbmasse. 

Was heißt bei Testament "nicht vorlagen"? Gibt es kein Testament oder lag das der Sparkasse nur nicht vor ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sparkasse ist selbstverständlich nicht befugt, die Konten ohne Legitimation wie Erbschein umzuschreiben. Warum habt ihr keinen Erbschein beantragt bzw. beantragt jetzt keinen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?