Darf eine Schule mit so einem Grund einen Schüler nicht weiterbilden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich bin grad in der zehnten Klasse (auf einer anderen Art von Schule) aber bei uns sind Notenkonferenzen so, dass alle deine Lehrer sich da besprechen und über die Noten reden, und wenn die zu schlecht sind musst du entweder sitzenbleiben oder an eine andere Schule gehen. Wenn man in bestimmten Klassen zu schlechte Noten hat, bekommt man eben auch keinen Abschluss...

Vielleicht kannst du dich an andere Schulen wenden oder deine Lehrer (am besten welche, die dich leiden können oder die du magst) und fragen, welche Möglichkeiten du jetzt noch hast.

LG kuchenschachtel

Ist die Schulpflicht beendet? Dann können sie dich selbstverständlich ablehnen - ganz egal mit welchem Grund.

Sie dürfen schon solche Aussagen machen. Man kann dich ja nur nach dem beurteilen was du so von dir gegeben hast. Das reichte offensichtlich nicht für die BFS2. Also bist du in gewisser weise selbst schuld.
Wende dich ans Schulamt.

VielWissend 07.07.2017, 15:08

Aber trotzdem müssten sie mir doch eine Chance geben?

0
maja0403 07.07.2017, 15:11
@VielWissend

Warum? Du hast es vergeigt mit Faulheit oder was weiß ich warum du nicht soviel getan hast.

1
robi187 07.07.2017, 15:09

diese haben sonst ja nichts zu tun als auf dich zu warten?

0

Was möchtest Du wissen?