Darf eine Privatperson (PKW-FÜHRERSCHEIN) einen Pkw-Streifenwagen (OHNE EINGESCHALTETE SONDERSIGNALE) fahren oder wird da ein anderer Führerschein etc. benötig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

PKW ist PKW.. Ich würde da aber die Finger von lassen. Ein Kumpel meinte mal zur Narrenzeit das es witzig sei, sich in den nicht abgeschlossenen Streifenwagen auf den Beifahrersitz zu setzen. Die Nacht in der Ausnüchterungszelle war teuer, aber es war lustig ihn abzuholen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für einen Streifenwagen bräuchte man auch keinen anderen führerschein als für jeden anderen PKW auch.

Nur kommst du an keinen Streifenwagen ran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frage4835
11.10.2016, 18:38

Haben Sie eine "Glaskugel" zum Hellsehen zu hause?

0

Ganz normaler Führerschein. Polizisten haben auch nix anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als Polizeibeamter hast du eine Polizeiberechtigung. Nur mit dieser darfst du einen Funkstreifenwagen führen (Sachsen-Anhalt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?