Darf eine private Schule das Handy für mehrere Tage einkassieren?

7 Antworten

Streng genommen muss es am Ende des Schultages zurückgegeben werden, aber was willst du dagegen machen, wenn der Lehrer es länger zurück behält. Warum fragst du nicht, ob Schüler im Unterricht das Handy benutzen dürfen?

nein passiert ist mir das ja nicht, war blos neugierig. aber das mit am ende des schultages macht auch sinn:)

0

Streng genommen muss es am Ende des Tages überhaupt nicht zurück gegeben werden. Das ist Unsinn. Dazu gibt es weder eine Verordnung noch ein Gerichtsurteil. Das wünschst du dir nur so. 

Das Handy darf eingezogen werden und wird aufbewahrt. Wenn der Schüler es zurück haben will, kann die Schule dies so regeln, dass es nur an die Eltern ausgehändigt wird. Siehe hierzu die Hinweise der Mitratgeber zum Thema Schulordung und Schulgesetz.

0
@kragenweiter

"Fest steht: Auch beim Einkassieren eines Schülerhandys gilt der sogenannte Verhältnismäßigkeitsgrundsatz. Selbst wenn ein Lehrer den Entzug des Handys als pädagogische Maßnahme anwendet, darf er das Gerät nicht beliebig lange behalten. „Bei einem Verstoß gegen das Einschaltverbot kann man davon ausgehen, dass das Handy noch am selben Tag zurückgegeben werden muss“, so Dr. Matthias Ruckdäschel vom DAV."

https://anwaltauskunft.de/magazin/gesellschaft/bildung-forschung/939/handy-in-der-schule-was-ist-erlaubt/

0
@kragenweiter

Lehrer sind keine Übermenschen, auch die müssen das Eigentum anderer respektieren.

1

Ich denke schon, dass es da im Schulgesetzbuch eine Regelung gibt, falls ich Recht habe (was ich stark vermute) kannst du theoretisch klagen. Praktisch würde ich mal den Lehrer aufklären was für Konsequenzen das für ihn haben könnte. (: Das Handy ist schließlich dein Eigentum. (:

0
@pizzaninjatoast

Ein Dreikäsehoch soll seinen Lehrer über "Konsequenzen" aufklären, der Lehrer wird sich vor Lachen verbiegen. Welche Konsequenzen meinst du überhaupt? Und wegen was soll der Schüler klagen? Er kann höchstens darüber klagen, dass er einige Zeit ohne Handy auskommen muss.

0

Nein, das dürfen sie grundsätzlich nicht. Sie dürfen es bis ende des Gesamten Unterrichts behalten, dann müssen sie es wieder aushändigen. Anderseits sagen sie, dass können deine Eltern abholen, dann müssen halt deine Eltern ran

was ist, wenn ich auf dem Nachhauseweg bin und dort verunglücke und mich verletze sodass ich nichtmehr weiter kann.. habe dann kein Handy da der Lehrer meinte meine eltern können es abholen, die haben aber unter der Woche keine Zeit dafür, da sie bis abends arbeiten. nun liege ich da mit gebrochenem Bein und kann keinen Krankenwagen anrufen. ist doch dann fahrlässige Körperverletzung, oder ist das gleich zu drastisch? möglich ist es ja

0
@roubehrt

Wie kannst du denn diese Frage stellen, aber keinen Krankenwagen rufen? Außerdem: Woher weißt du, dass es ein Beinbruch ist, wenn es noch kein Arzt angesehen hat?

0
@roubehrt

Seit Jahrhunderten gehen die Kinder ohne Handy zur Schule - und die Menschheit existiert immer noch. Es blieb auch kein verletztes Kind auf der Straße liegen und wurde vergessen. 

Mach nicht so einen Aufriss für ein paar Stunden ohne Handy. Du wirst es überleben. 

Jedenfalls wird keiner bestraft, wenn dir ohne Handy ein Unfall passiert. 

2
@roubehrt

Das ihr Kinder immer gleich Horrorszenarien an den Haaren herbeizerren müsst. Meine Generation hat jahrelang jeden Schulweg ohne Handy gemeistert und dazu werden 9 von 10 Menschen die an dir mit dem gebrochenen Bein vorbeilaufen, ein Handy in der Tasche haben. Bisher ist noch jeder Schüler, dem der Lehrer das Handy weggenommen hat, rechtzeitig ins Krankenhaus gekommen. Und wie du auf die Idee mit fahrlässiger Körperverletzung kommst, erschließt sich mir auch nicht.

2

Außerdem geh ich selber noch zur Schule. Und das noch in der 9ten Klasse. Ich wurde noch nie mit dem Handy erwischt. Und wenn ich rangeh, dann nur für sie Uhrzeit.

0

also erstmal schön für euch dass ihr denkt ich wäre ein Kind, aber das ist leider nicht so, ich wollte es aus interesse wissen, und zweitens steht es irgendwo dass es passiert ist? nein. nächste sache wäre dann noch dass ich logischerweise nicht grade mit gebrochenem Bein im Straßengraben liege... mensch leute.. es geht mir doch nur ums rechtliche. schule habe ich sogar gar nicht mehr..

0

Du hättest ja einfach hinschreiben können, dass es nicht passiert ist und das du von der Schule schon längst draußen bist. Aber es ist schön, eine Diskussion hier zu haben, wo jeder seine Meinung vertreten zu können.

0

Das macht die Privatschule mit Deinen Eltern aus.

Frag, was im Vertrag oder Hausordnung steht.

Handy in der schule ohne das es benutzt wird einkassiert

Hey,also in meiner schule ist strenges handy verbot (leider) aber ich hatte mein handy ausgeschlatet in meiner hosentasche und meine lehrerin wollte es einkassieren weil man es im rucksack/tasche haben soll aber ich will das da nicht drin haben weil ich meine klasse nicht vertraue ! Darf sie mein handy wirklich einkassieren ? Ich habs ja nicht mal an & raus geholt

...zur Frage

Darf die Schule mein Handy einkassieren und es über mehrere Tage einbehalten?

Hallo, Ich habe am Freitag mein Handy in der 3.Stunde abgenommen bekommen da ich nur kurz auf die Uhr geschaut habe .... Bei uns steht in der Hausordnung das wenn das Handy schon zum 2.ten mal einkassiert wurde es die Eltern im Schulsekreteriat abholen müssen .. da meine Eltern aber durch ihren Beruf nur eingeschränkt zeit haben, habe ich sie gebeten in der Schule anzurufen und zu sagen die Schule soll es mir bitte nach der 6. Stunde wiedergeben ... Daraufhin bin ich nach dem Klingeln ins sekreteriat woraufhin der Direktor sich geweigert hat mir es mitzugeben ...Das beste an der ganzen Sache war noch es ist an einem Freitag gewesen und so hatte ich das ganze Wochenende kein Handy .... Jetzt meine Frage: Darf die Schule überhaupt mein Handy solange einbehalten trotz das meine Eltern angerufen haben und sagten sie sollen es mir wiedergeben..? Könnte ich rechtlich gegen die schule etwas unternhemen? ... Über hilfreiche Antworten bedanke ich mich schonmal im vorraus.

...zur Frage

Darf ein Lehrer nach der Schule auf dem Schulgelände ein Handy abnehmen?

.. Also der Unterricht ist vorbei, aber man ist noch auf dem Pausenhof

...zur Frage

Schulausschluss wegen entschuldigtem fehlen?

meine Mutter hat von der Schule einen Brief gekriegt das ich eine Woche vom Unterricht ausgeschlossen werde, aufgrund von „meinem mangelnden Interesse am Unterricht“

Ich war 4 Tage krank am Stück krank und meine Mutter hat die Schule angerufen. Einem Mitschüler aus meiner Klasse ist das auch passiert. Ist die schule ernsthaft erlaubt schulausschlüsse auszustellen fürs Krank sein?

...zur Frage

Darf man in der Schule unerlaubt furzen?

...zur Frage

darf meine Schule mein Handy 3 tage einkassieren?

Ich habe mal gelesen das Schulen verpflichtet sind eingesammelte Handys am ende des Schultages wieder auszuhändigen. Meine Schule behält es allerdings 3 Tage bevor man es sich wieder abholen kann. Ich habe mal einen Lehrer damit konfrontiert allerdings sagte er nur das meine Schule eine Sonderregelung habe und man beschlossen hat das handy länger zu behalten. Die Schule darf sich aber doch nicht einfach über das Gesetz stellen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?