Darf eine Pensionleiterin die an einen Freund von mir eine Wohnung vermietet von mir Geld verlangen wen ich als Gast bei ihm für 10 Tage übernachte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Antwort liegt im Beherbergungs- oder Mietvertrag deines Freundes. Hat die Pensionsbetreiberin eindeutig einen Pension-Beherbergungsvertrag mit deinem Freund abgeschlossen, dann sind zusätzlich für dich Übernahctungsgebühren fällig. Bei einem Mietvertrag über Wohnraum NICHT.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Pension ist ja keine Wohnung, in der du Besuch empfangen kannst wie du willst. 

Auch in einem Hotel kann nicht einfach eine weitere Person übernachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eYo1993
27.11.2015, 14:19

Ja klar, er ist jedoch Mitmieter in einer 90qm Wohnung mit einem Arbeitskollegen von ihm, da er in der Nähe von dort arbeitet. 
Also müsste er ja auch Gäste empfangen dürfen oder etwa nicht?

0

In Pensionen zahlt für Übernachtungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?