Darf eine Notärtztin blaue Haare haben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich sage jetzt mal ja, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit. Es sei denn Dein Arbeitgeber legt nachvollziehbare Gründe vor (die auch Gericht Bestand haben müssten), warum dies nicht gestattet wäre.

In Deinem Fall schließe ich persönlich das aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Firecookwolf
01.07.2016, 20:14

Vielen Dank.

0

Wahrscheinlich bist du dann in einem Alter, wo du blaue Haare eh nicht mehr toll findest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucy2811
18.05.2016, 20:00

hehe wohl möglich

0

Den haaren ist das egal. Blau dürfte egal sein, wenn sie blinken gibt es vielleicht probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solltest du dein Abi mit den entsprechenden Noten schaffen, dein Medizinstudium erfolgreich absolvieren, dann immer noch im Bereich Notfallmedizin arbeiten wollen, kannst du dies mit Haaren jeder Farbe tun, sofern dein möglicher Arbeitgeber dich mit blauen Haaren einstellt.

kurz gesagt: weder die Haarfarbe, noch das Aussehen noch das Geschlecht wirken sich auf deine dann hoffentlich vorhandenen ärztl. Fähigkeiten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dürfen schon. Wer sollte dir das verbieten können? Es gibt kein Gesetz, das Ärzten die Haarfarbe vorschreibt.

Die Frage ist vielmehr, ob du einen Job findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht. 

Viel schwieriger ist da das Studium vorweg...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lucy2811
18.05.2016, 19:58

i know :)

0

warum nicht. ich glaube nicht das es da irgendwelche vorschriften gibt weiß es aber auch nicht so genau ;)

Lg TGames728

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?