Darf eine Mutter ihr Kind rausschmeisen (zum Vater der im Ausland lebt)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man sich so verhält, dass die Mutter keinen Grund hat, das Kind rauszuschmeißen, wird sie es nicht tun. Wenn sie aber den Eindruck hat, der Vater könnte mit dem Kind besser umgehen, weil er strenger ist, dann darf sie natürlich dem Vater die erziehung überlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Und Jugendamt. Aber bespreche Dich erst mal mit Menschen auf der Seite.

Reden kann Deine Mutter Viel wenn der Tag lang ist. Dich einfach auf die Straße setzen, Dir den Zugang zu ihrer Wohnung verweigern darf sie nicht. Bzw. kann sie machen aber sie darf dann auch mit den Konsequenzen rechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst zum Jugendamt gehen. Mit 15 kannst du nicht einfach so gegen deinen Willen hin und hergeschoben werden. Es gibt da bestimmt auch die Möglichkeit in eine Wohngruppe zu ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre interessant, die Gründe der Mutter für diesen Schritt zu erfahren. Klingt, als hätte das Kind ziemlichen Mist gebaut ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?