Darf eine Mutter den Vater erpressen?

6 Antworten

Du/Sie hast ja offenbar schon den vollen Durchblick, indem Du feststellst DAS JUGENDAMT MACHT LEIDER GAR NICHTS, EGAL UM WAS ES GEHT. Damit hast Du schon voll erkannt, dass Du mit dem Schlimmsten rechnen mußt. Nachdem ich 5 Jahre lang auf's Jugendamt eingeredet bzw. einen Ordner voll geschrieben habe - ich bin männl. - damit die Mutter unserer ehelichen Tochter ein paar Pflichten beibringt, z.B. die Hausaufgaben von der Tafel wenigstens abzuschreiben, hat das beim Familiengericht eine HALBE Seite mitgeteilt, dass Sie der Mutter das Sorgerecht anempfehlen. Tochter hat heute keinen Schulabschluß, keine Ausbildung, keinen Mann, aber einen Sohn, weil sie mit 12 (in Obhut/Anleitung ? der Mutter) anfing etc. Der Vater des Kindes hat sie geschlagen (ich niemals) und sie hat ihn angezeigt. Nachdem ich sie Weihnachten besuchte, verstehe ich die Ohrfeigen. [Meine ganzen Zugeständnisse für eine im 3. Reich verfolgte 'Minderheit' war FALSCH !! Unsere VOR-Urteile (bezogen auf die Mutter)sind meistens richtig !) Nach meiner Sicht wird die Mutter mit allem durchkommen, was sie sich in den Kopf setzt - sofern ich HiER den einzelnen Jgd.-Amt-Mitarbeiter nicht kenne. Du kannst Dich nur bei der Mutter einzuschleimen versuchen. Geh' bitte davon aus, daß die Tochter ggf. von der Mutter so beeinflußt ist/werden wird, daß sie Dich niemals anerkennt. NOCHMALS ! Geh bitte davon aus, daß Dein Rechts-EMPFINDEN einen DRECK wert ist. Plane Dein Leben so, daß Du Deinen jetzigen Freund eventuell auch austauschen bzw. auch ohne ihn leben kannst.

hast du schonmal mit ihr geredet?jugendamt wird wohl nicht helfen,typisch für die... versucht es im guten,sonst mit rechtsmitteln. vielleicht hat sie angst,dass das kind dich irgendwann lieber mag als sie,zeig ihr,dass du ihr das kind nicht streitig machen willst,sondern nur den ex hast,und sie nicht gefärdest in ihrer rolle als mutter. sie darf niemanden erpressen,aber sie kann es,und am besten ihr findet das "warum" und setzt da an.vielleicht sieht sie ja auch ein,dass es vorteile hat,wenn er sein kind sieht--sie hat dadurch entlastung und ein glücklicheres kind.warum will sie das nicht?ich wär froh gewesen,wenn mein ex sich ums kind mal hätte kümmern wollen.auch mit seiner neuen.sie sollte mal mit alleinerziehenden reden,die sich ärgern,dass der vater kein interesse am kind hat,das öffnet ihr vielleicht die augen.

Hallo engelchen2001!

Ich weiß nicht ob das Thema bei Dir noch Aktuell ist, wenn ja würde ich mich gern mal mit dir austauschen denn mir geht es ganz genauso wie Dir.

Mein Mann, seine Ex-Frau, seine Kinder und das Jugendamt!

Würde mich freuen etwas von Dir zu hören!

Gruß kaserlmanderl

Ist Erpressung legal?

Wenn einen jemanden erpresst, ab wann ist es illegal? Wenn der Vater zu seinem Sohn sagt, dass er erst Fernsehen darf, wenn er das Geschirr gespült hat, dann ist das ja noch nicht illegal. Gibt es da ein Gesetz?

...zur Frage

Junge will mich erpressen?

Hey hab ein Problem und zwar mein ex freund will mich die ganze Zeit erpressen .. Er hat nackt fotos von mir und er weiß auch paar Sachen die keiner erfahren darf

deswegen erpresst er damit mich die ganze Zeit

Damit ich es nicht sage soll ich einen Monat lang

Nackt putzen und nackt kochen zuhause auf allen vieren wie ein Hund Laufen ich darf nur auf die Tualete erst dann gehen wenn er mir das erlaubt ich darf nur auf dem Boden essen und auch auf dem Boden schlafen und wenn er morgens aufsteht und am essen ist muss ich neben Ihn in einer ungemütlichen Position stehen und das alles ein Monat dann wird er alles löschen und keiner wird es erfahren ...

Soll ich es machen oder der Polizei melden ? Das Problem es darf die Sachen keiner wissen sehen usw und wenn ich es nicht mache dann werden es alle mitbekommen und das will ich nicht soll ich vlt das ein Monat lang machen ?

...zur Frage

6 jahre altes kind will mich erpressen

ich weiss nicht mehr weiter. meine tochter wird immer frecher hat einen iq von 126 und will mich ständig erpressen oder manipulieren. ein beispiel: sie schläft keine nacht ohne aufstand, ständig schreit sie, kommt vor und will alles bestimmen. da sie nicht gehört hat, durfte sie nicht zu einen freund, darauf sie wenn ich nicht darf dann liebst du mich nicht. ich verzweifel bald. ich von ihren vater jahrelang erpresst worden und jetzt fängt sie auch damit an. bitte helft mir. ach vater hat immer nur schlechte sachen von mir erzählt

...zur Frage

Meine Mutter erzählt meiner Tochter Lügen über ihren Vater?

Hello :/ Meine Mutter und Ich (22 Jahre) haben momentan öfters Streit, wegen dem Vater meiner 2jährigen Tochter aka wegen meinem 34jährigen Freund. Wir sind nun seit 4 Jahren zusammen und trotzdem meint meine Mutter, sie müsste immer wieder das Thema "Altersunterschied" auf den Tisch hauen.

Als ich ihr gesagt habe, dass ich schwanger bin, war sie erstmal mega schockiert und meinte  dann, dass sie dem Vater ihrer Enkelin das Leben zu Hölle macht, wenn er sich nicht um uns kümmert. Danach gab es dann noch eine Diskussion darüber, wie es passieren konnte, dass ich überhaupt schwanger geworden bin.

Als wir meine Eltern zum ersten mal mit der Kleinen besucht haben, konnte meine Mutter es einfach nicht lassen, ständig meinen Freund zu kritisieren, dass er dieses und jenes falsch macht. Mein Vater hingegen war total begeistert und meinte, er würde das gut machen, AUCH WENN MEINE MUTTER STÄNDIG SEIN SELBSTWERTGEFÜHL SINKEN LASSEN WÜRDE (genauso hat mein Vater das rausgehauen:D). In den Augen meiner Mum ist mein Freund wahrscheinlich ein , der mich nur zum f*** will und mich schnellst möglich geschwängert hat, nur um Vater zu werden...

So nun die echt hinterhältige Aktion meiner Mutter und ich weiß nicht, wie ich mich nun verhalten soll. Am Dienstag haben meine Eltern auf die Kleine aufgepasst, weil mein Freund verreist war und Ich arbeiten musste. Gestern Nacht kam meine Tochter weinend zu mir ins Bett gekrochen. Sie war total unruhig und hatte morgens auch ganz leicht erhöhte Temperatur. Als sie beim Frühstücken war meinte ich, dass Papa morgen wieder kommt, worauf sie anfing zu weinen und zu mir auf den Arm wollte. Irgendwann habe ich dann rausbekommen, dass meine Mutter ihr eingetrichtert hatte, dass Papa blöd sei und er sie nicht liebt. Ich habe mich so erschrocken, konnte ihr den M!st aber ausreden! Beim Abholen am Bahnhof hat sich dann auch gezeigt, dass ich "gewonnen" hatte, denn da hat man einmal nicht die Augen bei der Kleinen, schon ist sie verschwunden und 10 Sekunden hört man hinter sich eine Stimme "Ich hab Papa gefunden!" :,)

Ich weiß nun nicht, wie ich mich gegenüber meiner Mutter verhalten soll? Was würdet ihr machen?

...zur Frage

das erste mal und werde von schwester erpresst o_O

hay ich hab ein riesen großes problem eig. mehrere also erstens ich bin 15 und habe mit meinem freund geschlafe doch das ist nicht das problem sondern als ich es meiner freundin erzählt habe hat meine 12 jährige schwester alles gehört und seit dem erpresst sie mich mit allem möglichem wenn ich nicht tue was sie will sagt sie es meiner mutter und das währe echt übel und peinlich den eig. darf ich nicht bei ihm schlafen ch hab sie angelogen und gesagt das ich bei einer freundin schlafe und naja war ich aber nicht was soll ich jz nur tun wenn meine mutter das raus bekommt vertraut sie mir nie mehr und ich darf bestimmt nicht mehr zu ihm oh man was soll ich machen ich kann mich doch nicht erpressen lassen..........

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?