Darf eine freundin bei mir wohnen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn ihre Mutter das egal ist oder sogar erlaubt, dann geht das natürlich.

Auf Dauer sollte sie sich aber Hilfe vom Jugendamt holen. Vielleicht begleitest du oder sogar deine Mutter (wenn sie die Situation kennt) sie mit dahin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gloss
15.02.2016, 18:54

Das mit dem Jugendamt ist ihr aber sehr unangenehm da es ihre eigene Mutter ist, aber ich will nicht dabei zusehen wie sie von ihrer Mutter sogar ab und zu geschlagen wird, die Mutter erlaubt es eben nicht sie wollte sogar die Polizei holen jedenfalls hatte sie damit heute gedroht 

0
Kommentar von LilithMaria
15.02.2016, 18:56

Unangenehm ja. Aber bei der Beschreibung notwendig, wenn sie ein normales Leben führen will.

0

ist sie minderjährig, müssen die eltern es erlauben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihre Eltern damit einverstanden sind ist es okay. Aber deine Eltern müssen dann die Aufsichtspflicht übernehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Mutter deiner Freundin muss bescheidwissen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze mal für ein paar Tage ist es okay..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für ein paar Tage ist das kein problem

ich würde es auch dringend empfehlen denn damit sie den Kopf mal wieder frei bekommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gloss
15.02.2016, 18:56

Und wenn sie die Polizei ruft ? Dann fängt alles von vorne an :/ 

0

Was möchtest Du wissen?