darf eine fremde privatperson auskunft bei der gez einholen obwohl er die andere person gar nicht ke

3 Antworten

Normalerweise bekommt man als Privatperson keine Auskünfte von irgendwoher über andere, dritte Personen. Das verbietet das Gesetz. Die GEZ muss sich da genauso dran halten wie irgendwelche anderen Institutionen oder Behörden.

Wer sollte denn über wen eine Auskunft einholen und welcher Art? Das verstehe ich nicht. Zunächst mal gibt es die GEZ nicht mehr. Diese Behörde nennt sich jetzt 'ARD ZDF Deutschlandradio' und ich denke nicht, dass die irgendwelche Auskünfte über Drittpersonen herausgeben.

Meinst du vielleicht eine Schufa Auskunft? Die kannst nur du einholen, bzw. z.B. der Bank eine Erlaubnis geben das zu tun, aber niemand sonst hat das Recht dazu.

Ja, die Sache mit der GEZ Auskunft scheint mir seltsam. Du musst irgendwas anderes meinen.

Was möchtest Du wissen?