Darf eine Arzthelferin mit Husten, Niesen, Halsschmerzen arbeiten?

2 Antworten

Darf sie, sollte sie aber nicht. Schon allein aus Rücksicht auf die Kollegen , um diese nicht auch noch anzustecken....

Ja das darf sie :). Nur sollte sie es besser lassen da sie 1. anfälliger gegenüber Viren und Infektionen ist und 2. Die patienten anstecken würde 

Wenn sie die Patienten ansteckt, bekommt sie eine Prämie vom Chef, wenn sie die Kolleginnen ansteckt, gibt's Ärger :-))

2

warum ist es unhöflich zu rülpsen und zu pupsen?

husten und niesen darf man ja auch..?

...zur Frage

Darf eine Arzthelferin das?

Hallo alle zusammen! Ich bin mal wieder ziemlich angefressen mit der Arzthelferin meiner FA und würde gerne wissen ob das überhaupt erlaubt ist. Also kleine Hintergrundgeschichte:

Ich hatte Mitte letzten Jahres eine schwere Blasenentzündung. Leider habe ich solange damit gewartet zum Arzt zu gehen, das ich es vor Schmerzen kaum noch aushalten konnte. Da ich sowas noch nie zuvor hatte, und es von Jucken begleitet war, rief ich sofort Montag morgens meine FA an. Ich sagte der Arzthelferin (die immer zuerst wissen will was los ist bevor man überhaupt für einen Termin der nicht 3-4 Monate in der Zukunft liegt in Erwägung gezogen wird). Ich sagte Ihr ich habe starke schmerzen und vermute eine Blasenentzündung, Pilz oder beides zusammen. Sie jedoch sagte mir ich sollte erstmal versuchen es selber zu behandeln. Das war mir schon sehr unangenehm ihr weiszumachen, das ich kaum einen schritt gehen konnte ohne schmerzen im Unterleib/Genitalbereich. Sie gab mir nach langem hin und her einen Termin für 17 Uhr an dem Tag. immerhin.

Die FA schimpfte dann gleich mit mir das ich nicht eher gekommen bin denn 1. Ich hatte beides 2. beides war sehr weit fortgeschritten, sprich sehr viel Blut im Urin.

NUN DENN:

Halbes Jahr später geht das ganze von Vorne los. Am Montag starkes brennen beim wasserlassen. Ich kaufte mir sofort Tee (das unangenehme Szenario mit der Arzthelferin noch im Gedächtnis) und schleppte mich mit schlimmerwerdenen Schmerzen durch die Woche. Am Samstag hatte ich so starke schmerzen das mein Hausarzt mir netterweise sofort Antibiotika verschrieb. Das allerdings, zeigte nur den Tag danach Wirkung und die schmerzen steigerten sich die Woche über wieder. Am Mittwoch rief ich dann (Hausarzt im Urlaub) meine FA an und klagte leicht verzweifelt mein Leid. Die Arzthelferin (ältere Dame) riet mir sofort vorbei zu kommen. Ich sagte Ihr ich müsste das schnell mit meinem Chef klären und würde sie sofort zurückrufen. 10 Minuten später hatte ich die andere (jüngere) Arzthelferin am Telefon mit der ich schon damals telefoniert hatte.

DIE sagt mir dann, nachdem ich alles nochmal erzählt habe, das ich bitte zu meinem Hausarzt gehen sollte. Ich sagte ihr der sei im Urlaub und die Schmerzen treiben mir a) die Tränen in die Augen und b) ziehen bis in den Bauch hoch. Sie sagt mir FA'S behandeln eigentlich keine Blasenentzündungen und ich sollte zu einem Urologen. Ich war so perplex, das ich nicht protestieren konnte. Sie sagte " Ich weiß das ist schwer zu verstehen, aber FA's haben nun mal nichts mit Blasenentzündungen am Hut. Gehen Sie woanders hin"

2 Tage später (Hausarzt wieder da) hab ich jetzt ein neues Antibiotika bekommen. Die Schmerzen sind wieder kaum auszuhalten was mich UMSO WÜTENDER AUF SIE MACHT!

Durfte Sie das einfach? Ich mein, jemanden davon überzeugen zu müssen Starke schmerzen zu haben und dann trotzdem keine Behandlung zu bekommen kann doch nicht richtig sein!

...zur Frage

schmerzen beim lachen/husten/niesen....

Ich kann nicht lachen, niesen, husten, usw weil es so im unterleib weh tut.. Ursachen??

...zur Frage

Nase zu , Halsschmerzen , ständiges niesen

Hallo , ich bekomme bestimmt eine Erkältung .. ich muss ständig niesen , hab Halsschmerzen und meine Nase ist total zu ... Welche Hausmittel kennt ihr um das niesen zu verringern? Es ist echt nervtötend ...

...zur Frage

Ist die volle Erwerbsminderungsrente ein Arbeitsverbot?

darf man dann nicht arbeiten gehen ist das verboten dann ?

...zur Frage

Darf ich 10min Crosstrainer machen wenn ich krank bin (Husten, Schnupfen, sehr leichte Halsschmerzen)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?