Darf eine Apotheke die Gutscheine einer anderen Apotheke einlösen und dies bewerben?

3 Antworten

Da die Gutscheine bei der anderen Apotheke bereits bezahlt wurden, dürfte es dieser ziemlich egal sein, ob die Kunden die Gutscheine auch dort einlösen.

Wenn die eine Apotheke also ihre Ware kostenlos an Gutschein-Inhaber abgeben möchte, wird die andere Apotheke sicherlich nichts dagegen haben.

Danke dir, FreeEagle, das sagt mir mein gesunder Menschenverstand auch ;)

es geht übrigens um diese Prozent-Nachlass-Gutscheine, ich hab mich im ersten Beitrag leicht missverständlich ausgedrückt. Aber der Sachverhalt sollte der gleiche bleiben...

Nun ist aber umso interessanter, ob man damit auch offiziell werben darf? Hast du eine Idee?

0

Ich würde sagen: Nein. Das fällt unter das UWG, §3, §4.4 und 4.8

Apotheken sind in heutzutage als Verbundpartner tätig.

Hallo Kaesefuss, danke dir, was willst du mir damit genau sagen?

0

Was möchtest Du wissen?