Darf eine 2 J hündin (chihuahua) milch für welpen trinken?

6 Antworten

NEIN, so wird sie sich nie an Wasser gewöhnen und zu viel Welpenmilch ist auf Dauer schlecht für den Hund. Tu ihr also was Gutes und versuch sie an Wasser zu gewöhnen, indem du ihr jeden Tag mehr Wasser unter die Milch mischst (d.h. am 1 Tag 10% Wasser, am 4 Tag 20%, ....). Nach ein paar Wochen, wird sie sicher auch pures Wasser trinken. Bleib einfach konsequent. Sie wird schon nicht verdursten. Irgendwann wird sie schon zum Wasser greifen müssen.

da dürfte nix passieren, es sei denn sie trinkt zu viel davon, dann gibts durchfall. allerdings hat sie auch nix davon, also muss das ja nich sein.

warum sollte sie? Erwachsene Hunde brauchen keine Welpenmilch. Wasser ist angesagt.

Chihuahua Welpen impfen lassen, kosten?

Wie teuer sind die erst Impfungen bei einem Chihuahua Welpen?

...zur Frage

Chihuahua. 1 Wurf: lang undkurzhaar

Kann es sein dass wenn eine Chihuahua Hündin welpen kriegt (z.b. 2 Stück) einer davon kurzhaar Chi ist un der andere langhaar Chi?

...zur Frage

Chihuahua im Tierheim?

Hallo, also guten Abend ich wünsche mir schon seit langem einen Chihuahua. Ich hatte früher viele Welpen musste sie jedoch abgeben jetzt möchte ich endlich einen Chihuahua jedoch habe ich eine Frage gibt es in Tierheimen ebenfalls Chihuahua welpen die Tiere tun mir da leid Ausdem Grund wollte ich da erstmal schauen habt Uhr vielleicht auch paar tipps?

...zur Frage

ab wie viel wochen darf man chihuahua welpen hergeben?

...zur Frage

Warum legt sich meine Hündin nicht hin?

Meine Hündin hat 5 Welpen entbindet, sie legt sich aber nicht hin, so bekommen nicht alle Welpen etwas von der Milch ab und die die was abbekommen müssen vielleicht mit dem Rücken auf dem Boden trinken. Was nun?

...zur Frage

Wieviel beim Hund ist Vererbung, wieviel Erziehung?

Bekannte von mir waren bei einen Züchter, der einen Wurf erwartet. Der Züchter war ganz ehrlich: die Hündin ist charakterlich schwach und währe auch einmal durch den Wesenstest gefallen. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Welpen auch so werden? Der Züchter gibt sich viel Mühe mit Sozialisierung, hat aber diese Hündin nicht selber großgezogen. Aber er denkt, die Welpen bekommen nicht so viel mit von der Mutter, da er darauf achten wird, dass die Kleinen nicht so schreckhaft werden. Was denkt ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?