Darf eine 15 ährige sich im geschäft ein epilierer kaufen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es gilt der Taschengeldparagraph. Die Epilierer haben ja Preise von gut bis böse. Wenn Du einen kaufst für 19,95 geht das ja noch gut als Taschengeld durch. Sollte es allerdings ein Teil für sagen wir mal 200 Euro sein, dann muss sich die Verkäuferin schon vergewissern, daß bei diesem Kauf die Eltern auch noch dahinterstehen.

warum dürftest du das nicht?! aber ich würde dir wax empfehlen, aber auf keinen fall die waxstreifen von der drogerie die sind einfach nur müll.

Sag mal... was genau ist denn jetzt nun deine Frage? Ob du kaufen darfst oder ob es weh tut? Entscheide dich doch mal.

man kann doch beides fragen o.O

0

Ja, darf sie. Epilieren tut weh. Rasieren geht aber schneller unter der Dusche und ist schmerzfrei ;)

ab 7 Jahren darfst du das kaufen

frage des abends! und hier die antwort : mit genügend geld kannst du dir was gutes kaufen.

lies doch vorher mal die berichte der stiftung warentest dazu.

die könnten behilflich sein.

Klar, es gilt der Taschengeldparagraf.

klar das ding hat keine jugendfreigabe.

Vorsicht wie du dich ausdrückst, sonst fragt sie noch, ob es verboten ist, da es keine JugendFREIGABE hat ;-)

0

hach, rasier dihc doch einfach oder waxmeinetwegen, aber epilierer sind sau teuer :D kauf dir von dem geld lieber schoene leggins. und wenn du keinen freund hast, brauchst du dich im winter auch nicht dauernd raiseren ;)

Warum nicht.... was soll denn daran so schlimm sein???

Was möchtest Du wissen?