Darf ein Vermieter sich jederzeitigen unangekündigten Zutritt zur Mietswohnung vertraglich sichern?

8 Antworten

Ich hätte da mal ne andere Frage zu. Was ist wenn in der vermieteten Wohnung die Heizung und Stromverteilung steht und diese ausgefallen ist? der Mieter leider keinen Schlüssel bei einer anderen Person hinterlegt hat und nicht abzusehen ist wann der Mieter wieder da ist. muss der Vermieter dann so lange ohne Heizung und Strom auskommen oder wie ist da der rechtmäßige Gang??

Nein, eine solche Klausel ist natürlich unwirksam. Unter gewissen Voraussetzungen kann er natürlich Zutritt verlangen, aber sich nicht das Recht einräumen, jederzeit und unangekündigt vorbei zu kommen. Dies würde die Privatsphäre deiner Freundin zu sehr einschränken, sie müsste ja jederzeit damit rechnen, dass der Vermieter vorbei kommt. Rechtlich nicht vertretbar.

Unangekündigten Zutritt VERLANGEN kann er - aber meines Wissens muss sie ihm dies nicht erlauben.

Wie hinterlässt man eine Mietwohnung am "Vermieterfreundlichsten"?

Liebe Communysten.

meien Tochter zieht am 30.05 aus ihrer Wohnung aus und muss die Wohnung dann auch an ihren Vermieter übergeben. Leider ist das das erste mal, dass wir eine Mietwohnung haben und wir sind uns nicht so richtig sicher worauf man achten muss. Außerdem müssen ein paar Dinge ausgebessert werden. Z.B: kleine Kratzer im Laminat, eine von der Witterung gerissene Innenscheibe einer doppeltverglasten Tür, Dübellöcher in den Wänden. Habt ihr dazu Tipps? Also wie man die entsprechenden Mängel behebt? Wir würden die Wohnung gerne in einem guten Zustand übergeben. Außerdem gibt es noch eine weitere Frage, meine Tochter hat 8 Monate dort gewohnt, die Wände sind beim Einzug weiß gestrichen worden. Müssen wir jetzt nochmal streichen? Obwohl alles noch weiß ist?

Ich kenne mich da wirklich nicht aus und würde mich freuen, wenn ihr mir mit ernst gemeinten, fundierten Ratschlägen weiterhelfen könntet. Der Vermieter ist leider ein ziemlicher Bock, der bei allem und jedem Kleinkram seinen Anwalt vorschiebt, daher wollen wir das ganze so gut es geht fehlerfrei über die Bühne bringen.

Liebe Grüße

Eure Lady

...zur Frage

Betretungsrecht von Wohnung durch Vermieter?

Darf mein Vermieter in gewissen Abständen den Zustand meiner Mietwohnung kontrollieren? Muss er sich vorher ankündigen oder kann er unangekündigt auftauchen?

...zur Frage

Muss der Vermieter die Grundversorgung für den Fernsehempfang sicherstellen?

Im unserer Mietswohnung ist kein anschluss für das Fernsehen vorgesehen. Eine Satanlage darf ich nicht anbauen. Ist der Vermieter dafür nicht zuständig?

...zur Frage

WG - Betreten des Vermieters

Darf mein Vermieter sich unangekündigt Zutritt zur WG beschaffen? Er hat einen Schlüssel und geht hier ein und aus wie es ihm passt. Jeder hat hier einen separaten Vertrag und ein Zimmer steht leer. Darf er einfach hier rein ohne vorher bescheid zu sagen. Ist das Hausfriedensbruch? Wir haben auch vor ein paar Tagen bemerkt, dass er in der Wohnung war und uns Besteck und Putzmittel geklaut hat. Ich weiß nicht, wie das bei WGs geregelt ist aber bei Nicht-WGs wäre das ein eindeutiger Hausfriedensbruch.

...zur Frage

frage zu formulierung im mietvertrag

Hallo, ich sekbst bin student und froh jetzt endlich eine wohnung gefunden zu haben. nur ein punkt macht mich stutzig im mietvertrag.

zum einen " der vermieter oder einer von ihm beauftragten person ist jederzeit das betreten des mietraums gestatten" was heisst die formulierung ? ist dem vermieter gestattet jederzeit in die wohnung einzudringen selbst bei meiner abwesendheit ? darf der vermieter ohne ankündigung kommen? mich wundert die formuliert jederzeit auch.

zum anderen wundert mcih die formulierung "das appartmend ist täglich in ordnung zu halten und zwar so dass jederzeit besucher hineingeführt werden können"

was heisst das nun? das nie wqs rumstehen darf ? diese formulierungen klingen etwas nach einbruch in meine privatsphäre oder sind das standardformulierungen? zur vermieterin ist zusagen dass sie zumindest einen sehr freundlicrhen eindruck gemacht hat uns nicht an meiner privatsphäre interessiert ist.

frage mich dennoch was ich ihr mit meiner unterschrift offen lege

grüsse

...zur Frage

Darf unser WG Vermieter die Wohnung unangekündigt betreten, wenn er ein Familienangehöriger einer Mieterin ist?

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich hätte eine Frage in Bezug auf Mietrecht, falls sich damit jemand auskennt?

Wir wohnen in einer 3er WG (Person A,B,C) Hauptmieter der Wohnung sind die Eltern (DE) von Person C, die die Wohnung an uns Untervermietet haben. A,B & C haben jeweils einen alleinigen Mietvertrag unterschrieben. Aufgrund vieler Streiterein, sind Person B & C ausgezogen (nur räumlich, und persönlich, da wir Vertraglich 3 Jahre an die Wohnung gebunden sind). A bleibt nun alleine in der WG wohnen. Dürfen die Vermieter (in diesem Fall DE) ohne sich bei A anzukündigen die Wohnung betreten, da C die Tochter von DE ist und diese sich auf dieses Recht berufen, dass die Tochter dort noch gemeldet ist aber nicht dort wohnt? Das Verhältnis aller Parteien ist mittlerweile nicht mehr angenehm und die Besuche dienen eher einer Kontrolle und um Mieter A zu ärgern. Hoffe das Beispiel ist verständlich erklärt ...

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?